Flanscharmatur

Wenn Anlagenabschnitte oder Rohrleitungen in der Haustechnik abzusperren sind, spielen Sicherheit und Zuverlässigkeit eine zentrale Rolle. Um den störungsfreien Betrieb von Heiz- und Kühlanlagen zu sichern, bietet Danfoss hochwertige Flanscharmaturen an.

Zum Produktprogramm zählt die Absperrklappe Sylax. Durch die spezielle einteilige Bauart der Welle kann sie im Gegensatz zu den häufig eingesetzten Varianten mit zweiteiligen Wellen nicht verkanten. Die genaue Führung bedingt eine gleichmäßige Belastung der selbstschmierenden Lagerbuchsen und damit eine hohe Lebensdauer der Armatur.

Anstelle der üblichen Vierkant-Aus­führung befindet sich zwischen Welle und asphärisch ge­formter Klappenscheibe aus Edel­stahl eine Vielverzahnung. Diese erlaubt eine optimierte Kraftübertragung bei geringem Drehmoment und ist dadurch besonders einfach zu bedienen.

Öffnen und schließen lässt sich Sylax mittels eines plombierbaren Rasterhandhebels aus Polyamid. Der integrierte mechanische An­trieb verfügt über eine Isolierscheibe, die eine Übertragung der Wassertemperatur auf den Hebel vermeidet.

Danfoss GmbH,

Bereich Wärmeautomatik,

63073 Offenbach,

Tel.: 0 69/47 86 85 00,

E-Mail: waerme@danfoss-waerme­automatik.de,

Internet: www.danfoss-waermeautomatik.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2010

Netzwerklösung für Fußboden­heizungen

Das „Danfoss Link“-System ist eine funkbasierte Netzwerklösung zur Regelung elektrischer und wasserbasierter Fußbodenheizungen. Ganz ohne das Verlegen von Leitungen kann das System, das den...

mehr
Ausgabe 7-8/2008

Pressfit-System für Ventilgehäuse

Der Einsatz von Pressfittings in der Sanitärtechnik sorgt für ein schnelles sowie sauberes Arbeiten und erleichtert die Montage. Nun kommt diese Verbindungstechnik auch in der Heizungsinstallation...

mehr
Ausgabe 7-8/2014 Zweirohranlagen hydraulisch abgleichen

Ventil und Differenzdruckregler

Bei Objekten mit Zweirohr­sys­te­men kann sich die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs unter Umständen jedoch schwierig gestalten. Mit „Dynamic Valve“ von Danfoss gibt es eine Lö­sung,...

mehr
Ausgabe 05/2010

Datenscheibe

Durch die Ausweitung der staatlichen Förderprogramme sind Investitionen in energieeffizientes Bauen und Sanieren attraktiver denn je. Damit Eigenheimbesitzer die Sonderzuschüsse der KfW beantragen...

mehr
Ausgabe 7-8/2013 KWL-Kompaktgeräte

Lüftungstrio

Die Anforderungen an eine Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL) können je nach Haus­typ und Einbausituation unterschiedlich ausfallen. Während Geräte in Passivhäusern besonders strenge Kriterien...

mehr