Motel One Group auf ISH ausgezeichnet

Erster DFLW-Trinkwasser-Award

Im Rahmen der Fachmesse ISH  2015 verlieh der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V. (DFLW) den Award im Bereich „Trinkwasser“ für das Jahr 2014 an die Motel One Group in Deutschland. Bereits im Oktober 2014 hatte der DFLW e.V. die Firma Boe­h­ringer Ingelheim im Bereich „Raumluft“ mit dem DFLW e.V. Award 2014 ausgezeichnet und machte so erstmals auf die Auszeichnung des Fachverbandes aufmerksam. Rund fünf Monate später nutzten die Verantwortlichen des Verbandes die Chance den Award im Rahmen der ISH zu übergeben.

Willibald Schodorf, Vorsitzender des Fachausschusses „Trinkwasser“ im DFLW e.V. machte in seiner Laudatio deutlich, weshalb die Motel One Group den Award des Jahres 2014 verdient hat: „Trinkwasser oder Wasser für den menschlichen Gebrauch muss von einwandfreier Qualität sein. Dass die Aufbewahrung, die Verwendung und sehr oft auch die Temperaturen die Haltbarkeit von Lebensmitteln beeinflussen ist allen bekannt. Die Erkenntnis, dass das auch für das Lebensmittel ,Trinkwasser‘ gilt, leider in vielen Fällen noch nicht.“ Die Vorgaben – für Gebäude mit unterschiedlichen Belegungen für bis zu 500 Zimmer – bei unterschiedlichen Wässern umzusetzen, ist eine technische und organisatorische Herausforderung. Die neue Trinkwasserverordnung fordert regelmäßige Kontrollen und beschreibt Maßnahmen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Zusammen mit der Fachfirma RGS wurden die verantwortlichen Mitarbeiter der Motel One Group sensibilisiert und geschult. Daten wurden erfasst, ausgewertet und analysiert, aus denen sich letztlich ein Wasser-Sicherheits-Plan mit Anweisungen entwickelte. So entstand ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess in Bezug auf realistische Verbrauchswerte, Stagnationsmanagement, Wartung, Kontrolle und Dokumentation in den Hotels. „All diese Faktoren“, so Willibald Schodorf weiter, „haben die DFLW-Jury dazu bewogen, Motel One für die Gesamtleistung mit dem DFLW e.V. Award 2014 im Bereich Trinkwasser auszuzeichnen.“

Denn, so betonen die Verantwortlichen des DFLW e.V., dass die Trinkwasserhygiene zur Priorität in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit zählen und der bestimmungsgemäße Betrieb eines solch großen Trinkwassersystems so ernst genommen wird, sei notwendig aber noch lange nicht selbstverständlich.

Die Auszeichnung wurde von Matthias Ulmer, Project Manager Construction und Maintenance, der Motel One Group in Empfang genommen. Im Nachgang an die offizielle Auszeichnung folgte ein reger Austausch unter den rund 50 Gästen der Verleihung, den Vertretern von Motel One und dem projektbegleitenden Unternehmen RGS.

Nächste Awards

Die DFLW-Awards sollen auch für das Jahr 2015 in den  beiden Bereichen Trinkwasser und Raumluft vergeben werden.

Willibald Schodorf in seiner Laudatio: „Jedes System ist nur so gut, wie derjenige, der es betreibt.“
Matthias Ulmer in seiner Dankrede: „Trinkwasserhygiene in Hotels hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Gäste. Die Sicherung der Qualität setzt eine lückenlose Verständigung zwischen allen für die Planung, Erstellung, Betrieb und Instandhaltung beteiligten Fachfirmen voraus. Entscheidend ist, das Wasser stetes fließt, dies wird durch den Einsatz der Haustechniker der einzelnen Hotels durch regelmäßige Spülungen gewährleistet.“
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12 Preisverleihung auf dem 12. DFLW-Fachsymposium

Für Engagement ausgezeichnet

Am 13. Oktober 2015 hat der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V. (DFLW) im Rahmen seines 12. Fachsymposiums den jeweils zweiten Award in den Bereichen Trinkwasser und Raumluft...

mehr
Ausgabe 2018-10

15. Fachsymposium des DFLW

25. und 26. Oktober 2018/Bad Brückenau   Das 15. Fachsymposium „Gebäudetechnik und Hygiene“ des Deutschen Fachverbandes für Luft- und Wasserhygiene e.V. bietet zu den Themenschwerpunkten...

mehr
Ausgabe 2011-10 Achtes Fachsymposium des DFLW

Achtes Fachsymposium des DFLW

13. und 14. Oktober 2011 / Karlsruhe Mit aktuellen Themen aus den Bereichen der Luft- und Wasserhygiene verspricht auch das achte Fachsymposium für Technik und Hygiene des DFLW (Deutscher...

mehr
Zehntes Fachsymposium des DFLW e.V.

Gebäudetechnik und Hygiene im Fokus

An zwei informativen Tagen erwartete die Teilnehmer des zehnten Fachsymposium für „Gebäudetechnik und Hygiene“ (www.dflw.info) eine gute Mischung aus aktuellen Themen aus den Bereichen der...

mehr
Ausgabe 2013-10

Zehntes Fachsymposium des DFLW

17. und 18. Oktober 2013/Bad Brückenau Das Fachsymposium des Deutschen Fachverbands für Luft- und Wasserhygiene e.V. (DFLW e.V.) hat sich in den vergangenen Jahren in der Branche etabliert und...

mehr