Flexible Anschlussmöglichkeiten

Energiesparheizkörper

Die Kermi-„therm-x2 Vplus“-Flachheizkörper sind sowohl als Standardausführung mit Ventil rechts sowie als Ausführung Ventil links ohne Mehrpreis verfügbar – immer kV-voreingestellt. Für einige Anschlussbilder sind die Ener­gie­spar­heiz­kör­per auch als Kompakt-Flachheizkörper einsetzbar. Die Anbindung kann sowohl in Variante mit Mittenanschluss als auch mit seitlichem Anschluss erfolgen.

Das identische Anschlussmaß bei allen mehrlagigen Ausführungen der Flachheiz­körper-Reihe ermöglicht es, die Heizkörpergröße bei Verwendung des Mittenanschlusses auch noch nach der Rohrinstallation frei zu wählen. Baulänge und -höhe können also nachträglich noch angepasst werden. Das schafft maximale Flexibilität bei der Planung.

Bei Verwendung des 50-mm-Anschlusses bietet der „therm-x2 Vplus“ die Möglichkeit der zweistufigen Montage. Der Installateur kann die komplette Rohrinstallation und Systemprüfung auch ohne Heizkörper durchführen, und jeder Heizkörper muss nur einmal montiert werden. Das spart Zeit und Aufwand.

Kermi GmbH

94447 Plattling

+49 9931 501800

www.kermi.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12 Wärmepumpe und Flachheizkörper

Effizientes Zusammenspiel

Die Kombination von Wärmepumpen mit Fußbodenheizung gilt sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung als ideale Lösung. Jedoch lassen sich auch moderne Flachheizkörper ebenso optimal mit...

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Mittig ausgelegter Anschluss

Beim Einbau eines Heizkreislaufs steht in der Regel spätestens mit der Installation der Rohrleitungen die Position der Heizkörper fest. Die Maße der Heizelemente müssen deshalb normalerweise...

mehr
Ausgabe 2019-03 Energiesparende Heizkörper

Reduzierte Aufheizzeit

Auf Basis der „x2“-Technologie hat Kermi ein breit aufgebautes Sortiment an Heizkörpern entwickelt. Über 20 Mio. Flachheizkörper mit „x2 inside“ wurden bereits installiert und bestätigen den...

mehr
Ausgabe 2013-02 Rundrohr-Design

Heizkörper

Mit seinem attraktiven, an klassische Heizkörper angelehnten Design spricht „Kermi Decor“ Liebhaber der geradlinigen als auch der organischen Formensprache gleichermaßen an. Die moderne...

mehr
Ausgabe 2008-09

Flachheizkörper in senkrechter Bauform

Zur Komplettierung und Optimierung des Flachheizkörper-Programms, macht Kermi mit dem senkrecht ausgerichteten Verteo auch die Höhe von Wandflächen für die Raumerwärmung nutzbar. Diese Lösung...

mehr