Elektrokonstruktion auf Digitalkurs

E-CAD-Software in der Anwendung

Auch in schwierigen Zeiten gehören Transformation und Digitalisierung zu den ton­angebenden Themen in den Planungs- und Engineeringabteilungen. Ein modernes Gebäudemanagement oder perfekte Stromlaufpläne sind ohne effiziente Konstruktionswerkzeuge nicht umsetzbar. Zwei Beispiele aus der Praxis zeigen, wie digitale Vorgehensmodelle auf Basis von leistungsstarker E-CAD-Software für den schnellen Überblick und richtigen Workflow sorgen.

Für die Abteilung Technisches Gebäudemanagement der NürnbergMesse gehört die Funktionsbereitschaft der Versorgungsanlagen auf dem Messegelände zu den großen Herausforderungen. Insgesamt sind es 20 Niederspannungshauptverteilungen mit etwa 200 Elektrounterverteilungen für 15 Messehallen mit zusammen 170.000 m2 umbauter Grundfläche. Dazu kommen über 200 Lüftungsanlagen mit entsprechenden Steuerungen in Schaltschränken, Hebeanlagen, Grundwasserpumpen und eine regelbare Klimatisierungstechnik. Für alle Schalt- und Steuerschränke sind Stromlaufpläne erforderlich. Schon seit Ende der 1990er Jahre...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Kollisionen im Schaltschrankbau erkennen

3D-Daten im E-CAD-Portal

Im E-CAD-Portal wscaduniverse.com finden Anwender neben aktuellen Symbolen und Artikeldaten 3D-Daten zur kos­tenlosen Nutzung; über 1,2 Mio. im „WSCAD“- und „Eplan“-EDZ-Format. Die Registrierung...

mehr

Artikeldaten von Siemens auf E-CAD-Portal

Siemens-Komponentenmonatlich aktuell

Der Technologiekonzern Siemens unterstützt die E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com. Dazu haben Siemens und WSCAD eine Vereinbarung getroffen, der zur Folge im weltweit größten Portal für...

mehr
Ausgabe 2014-12 Vereinfachte Planung und Dokumentation

WSCAD-Elektrohandwerk 2014

Planung und Dokumentation von elektrischen Anlagen in Gebäuden ist eine wichtige Aufgabe. Zeitnah und gut durchgeführt kann sie später Kosten für teure Nacharbeiten, wie z.?B. Wand- und...

mehr

Digitalisierungsservice von WSCAD

Von Papier zur CAD-Vorlage

Werden bestehende Anlagen umgebaut, saniert oder erweitert, sind oft alte Pläne im Papierformat oder Scans die Arbeitsgrundlage. Sie sind zum Teil mehrfach gefaltet, vergilbt, in einem nicht sehr...

mehr
Ausgabe 2020-1-2 Mit App „Building AR“ für mobile Endgeräte

E-CAD-Software

Mit Produktneuerungen rund um seine E-CAD-Lösung will die WSCAD GmbH (www.wscad.com) punkten. Ein Highlight sind erste Funktionen der nächsten Version „Suite X Plus“. Kernstück dieser Version...

mehr