Einsteigerservice für neue Systempartner

Einfache Gestaltung der Startphase

Besonders die Startphase mit den „Digitalen Energie-Optimierungssystemen“ der Deos AG ist für neue Systempartner oftmals eine Herausforderung. Die Umstellung auf ein neues System ist zeitintensiv und beinhaltet viele Fehlerquellen. Hier setzt die Deos AG an und stellt jedem neuen Systempartner exklusiv einen persönlichen Ansprechpartner zur Seite. Dieser kommt aus dem „Professional Support Team“ und kann die notwendigen Hilfestellungen leisten. Mit diesem technischen Wissen und großem Erfahrungshorizont während der Startphase wird ein sinnvoller Mehrwert geschaffen.

Durch diese Eins-zu-eins-Betreuung werden die ersten Projekte gemeinsam erfolgreich absolviert. Fehler werden frühzeitig erkannt, analysiert und gelöst. So wird sichergestellt, dass solche Fehler in späteren Projekten nicht wiederholt werden. Der Ansprechpartner befindet sich jederzeit auf demselben Wissensstand und hat den Überblick über den Fortschritt des Projekts. 

Damit können Arbeitsschritte früher eingeleitet und Tipps & Tricks gezeigt werden. So lernen neue Partner direkt zu Beginn, wie ein optimierter Projektablauf mit dem Deos-System ablaufen sollte und können dieses Wissen selbstständig in spätere Projekte einbringen. 

Neue Systempartner können den „easy Startup“-Vorort-Service als zusätzliche Leistung buchen. Der zuständige Experte unterstützt bei Bedarf auch für ein bis drei Tage direkt vor Ort. Gerade in ersten Projekten ist ein Vorortaustausch hilfreich. Selbstverständlich stehen die Experten aus dem „Professional Support Team“ auch nach den ersten Projekten jedem Systempartner zu den Geschäftszeiten zur Verfügung.

Thematisch passende Artikel:

Deos AG verstärkt Internationalisierung

Übernahme der Mehrheitsanteile an der Deos Niederlande

Im Zuge der Internationalisierungsstrategie übernimmt die Deos AG (www.deos-ag.com) rückwirkend zum 1. Januar 2017 die Mehrheitsanteile an der Deos Niederlande. Das 2012 in Denekamp gegründete...

mehr

Deos AG eröffnet neuen Schulungsraum

Die Deos AG hat in das Angebot der Deos academy investiert und damit auf die gestiegenen Anforderungen der Schulungsteilnehmer reagiert. Nach der erfolgreichen Weiterentwicklung des Schulungsangebots...

mehr

Gebäudemanagement-Software der Deos AG ist B-AWS zertifiziert

Interoperabilität zu BACnet-Automationssystemen gewährleistet

Nach erfolgreicher Prüfung der Gebäudemanagement-Software „OPENweb 9“ in einem akkreditierten BTL-Testlabor erhielt die Deos AG am 12. Februar 2018 das Zertifikat. „OPENweb 9“ ist als BACnet...

mehr

Tochtergesellschaft mit der Deos AG verschmolzen

Unternehmensteile unter einer Dachmarke

Mit Wirkung zum 9. September 2016 sind die ehemaligen Tochtergesellschaften Deos control systems GmbH und die Deos Gebäudeautomation GmbH auf die Deos AG (www.deos-ag.com) verschmolzen worden. Durch...

mehr

Zusammenarbeit zwischen Deos und Bosch

Bereich Klimatisierung und Lüftung

Deos wird Premiumpartner von Climotion; Ziel der Partnerschaft ist der weitere Ausbau des Portfolios mit energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen. Zunächst können Kunden im In- und Ausland...

mehr