Nach dem Baukastenprinzip

Duschrinnen aus Edelstahl

Das modulare Baukastensystem der „Advantix“-Duschrinne besteht aus zwei Grundkörpern in fünf Längen. Dazu stehen drei Abläufe, Montagefüße in zwei unterschiedlichen Höhen, drei Rahmenausführungen und fünf verschiedene Roste zur Auswahl. Alle Bauteile können miteinander kombiniert werden.

Bei freier Wahl des Aufbaus und des Designs wird nur das für das Bad Notwendige bestellt. Die schmalen Grundkörper werden entweder frei im Boden oder direkt an der Wand eingebaut. In Verbindung mit dem Standardablauf beträgt die Bauhöhe dann 95 mm. Ist der Estrich niedriger, lässt sich der Ablauf auf der Baustelle kürzen.

Alternativ kann der 70 mm hohe Sanierungsablauf inklusive der flachen Montage­füße bestellt werden. Beim Ablauf mit senkrechtem Abgang kann die Einbauhöhe bis auf 40 mm reduziert werden. Dieser ist auch in Kernbohrungen mit der „Advantix“-Brandschutzrohrdurchführung „R120“ einsetzbar; ideal beispielsweise im Geschosswohnungsbau.

Bei den beiden waagerechten Abläufen lässt sich die Entwässerungsleitung zwischen den Montagefüßen direkt unter der Duschrinne hindurchführen. Damit ist sichergestellt, dass der Estrich in der bodengleichen Dusche überall in ausreichender Höhe und ohne Unterbrechungen verlegt werden kann. Die Ablaufleistungen der Duschrinnen liegen je nach Ausführung zwischen 0,4 und 1,1 l/s.

Viega Sanitär- und Heizungssysteme

57428 Attendorn

+49 2722 61-0

www.viega.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09 Linien mit Punktentwässerung

Kombi-Duschrinne

Die Duschrinne „Advantix Cleviva“ verbindet die Gestaltungsmöglichkeiten einer Linienentwässerung mit den Installationsvorteilen einer Punktentwässerung: Bei der „Advantix Cleviva“ wird das...

mehr
Ausgabe 2015-06 Bodengleiche Duschen im Bestand

Sanierungsmodell

Das Sanierungsmodell der „Ad­vantix Vario“ ist mit einer Ge­samt­bauhöhe von 70 mm ein Problemlöser für Bäder im Be­stand. Erreicht wird die geringe Aufbauhöhe durch einen neu konstruierten...

mehr
Ausgabe 2013-09 Drei Bauteile für die Duschwelt

Flexible Duschrinne

Die Duschrinne „Advantix Vario“ von Viega ist standardmäßig in einer Länge von 120 cm erhältlich. Bei Bedarf ist sie beliebig bis auf eine Länge von 30 cm kürzbar. Drei Bauteile, ein...

mehr

Artefakt Design mehrfach ausgezeichnet

Für die ISH hat Artefakt wieder eine ganze Reihe neuer Produktgestaltungen für verschiedene Hersteller entwickelt: Neu gestaltete Waschtischmischer, Handbrausen und ein neues Armaturenprogramm für...

mehr
Ausgabe 2010-03

Bodenablauf

Dank höhenverstellbarem Boden kann die Ablaufleistung des Bodenablaufs „Advantix Top“ von bis zu 1,0 l/s an nahezu jede Einbausituation von Duschrinnen oder Eckabläufen angepasst werden. Durch...

mehr