Druckmessumformer

Mit dem Differenzdruck-Mess-umformer PT-LE erweitert Airflow Lufttechnik ihre Reihe von Druckmessumformern. Der PT-LE kann sowohl in der Klima- und Lüftungstechnik wie in anderen verfahrenstechnischen Bereichen eingesetzt werden. Er erfasst und überwacht sowohl Differenz­drücke wie auch positive und negative Drücke von Luft und nicht aggressiven Gasen. Der Differenzdruck-Messumformer PT-LE ist ein einfacher Basissensor mit der Schutzart IP 65 und eignet sich vor allem bei Messungen mit geringer Nulldrift, Kennlinienabweichung und Temperaturabhängigkeit.

Ein integrierter Hutschienen-adap­ter ermöglicht die einfache Mon­tage, z. B. in Schaltschränken, ohne weiteres Zubehör. Der Null­punkt­abgleich ist über ein exter­nes Steuer­signal möglich. Optio­nal kann über einen Schaltkon­takt mit ein­stellbarem Schaltwert z. B. eine Kontroll- oder Steuereinrich­tung geschaltet werden.

Das ge­wünschte Ausgangssignal ist zwischen 0 und 10 V oder 4 bis 20 mA über eine Steckbrücke frei wählbar.

Airflow Lufttechnik GmbH,

53359 Rheinbach,

Tel.: 0 22 26/92 05 30,

E-Mail: info@airflow,

Internet: www.airflow.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2010

Differenzdruck-Messumformer

Der „PT-LE“-Differenzdruck-Mess­umformer ist ein einfacher linearer Basissensor mit der Schutz­art IP 65. Er misst sowohl den Differenzdruck wie auch po­sitiven und negativen Druck von Luft und...

mehr
Ausgabe 05/2017 Von der Sonde aufs Tablet

Kabellose Messtechnik

Thermische Anemometer und Mikromanometer finden in vielen Bereichen Anwendung. Besonders einfach und komfortabel wird die Messung mit den „AirPro“-Sonden der Airflow Lufttechnik GmbH. Über die...

mehr
Ausgabe 09/2010

Dezentrale Lüftungsgeräte mit WRG

Frische Luft ist eine der Grundvoraussetzungen für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen. Daher ist besonders in geschlossenen Räumen mit erhöhtem Verbrauch an Frischluft ein...

mehr
Ausgabe 12/2018 Differenzdruckmessung für Lüftungsanlagen

Zeigermanometer mit Messbereich bis 2.500 Pa

Die Airflow Lufttechnik GmbH hat ihr Messgeräteportfolio um zwei Zeigermanometer mit einem Messbereich bis 2.500 Pa erweitert. Diese sind in den Größen von 63 (Modellreihe „MDG“) und 100 mm...

mehr
Ausgabe 10/2014 Leckprüfgerät für Lüftungssysteme

Gegen Undichtigkeiten

Mit der Undichtigkeit eines Lüftungssys­tems gehen viele Nachteile einher: Jeder verlorene Kubikmeter Luft kostet bares Geld und allein 10?% Leck­luft benö­ti­gen 33?% mehr...

mehr