Von 0 bis 100 %

Drehzahlstellung für Wechselstrom­motoren

Mit dem „Sinureg“ bringt Vrielmann ein Gerät zur stufenlosen Drehzahlstellung für Einphasen-Wechselstrommotoren auf den Markt. Die Besonderheit des „Sinureg“ besteht darin, dass er Drehzahlen von 0 bis 100 % regelt, indem er den Strom direkt ohne Gleichrichtung taktet. Das erlaubt einen hohen Regelkomfort und bildet zudem eine kostengünstige Alternative zu anderen Technologien.

Stufenlose Drehzahlregler für Elektromotoren sind keine Er­findung von Vrielmann. Den­noch beginnt das Regelspektrum bisher einsetzbarer Technologien erst bei etwa 30 % der Motorleistung. Ferner macht der „Sinureg“ nach Herstellerangaben den Frequenzumrichter über­flüssig.

Der „Sinureg“ taktet die Netzspannung mit 20 kHz direkt – ohne vorherige Gleichrich­tung. Er gibt den Strom linear weiter, Energieverluste und elektromagnetische Störungen reduzieren sich auf ein Minimum. Eine Abschirmung der An­schlussleitungen ist nicht mehr erforderlich.

Dipl.-Ing. H. Vrielmann GmbH,

48529 Nordhorn,

Tel.: 0 59 21/72 71 20,

E-Mail: info@vrielmann.de,

www.vrielmann.com

x