Integriertes Magnetventil

Digitale Heizungsbefüllstation

Das System „PT-FCS5000“ von perma-trade Wassertechnik vereint die Vorteile einer digitalen Heizungsbefüllstation in sich und punktet zusätzlich mit einem integrierten Magnetventil. Dies ermöglicht die vollautomatische und dauerhafte Sicherung der Heizungswasserqualität nach VDI 2035 auf einfache und komfortable Weise. Sobald die maximale Kapazitätsgrenze der im Lieferumfang enthaltenen „permasoft“-Entmineralisierungskartusche erreicht ist oder eine Störungsmeldung erfolgt, wird dies durch optische sowie akustische Signale angezeigt und der Wasserfluss über ein Magnetventil automatisch unterbrochen. So kann gewährleistet werden, dass nur mit VDI-Richtlinien-konformem Wasser nachgefüllt wird. Zum Leckagenschutz lässt sich auch eine vorab festgelegte maximale Nachspeisemenge pro Woche einstellen. Sobald diese erreicht ist, schließt das Magnetventil.

Für die Kombination mit Druckhaltesystemen bietet perma-trade eine Variante, bei der das Magnetventil immer offen ist. Über einen eingebauten Druckminderer wird der Druck konstant gehalten und bei abfallendem Anlagendruck wird automatisch mit entmineralisiertem Wasser nachgefüllt. Alle perma-trade-Heizungsbefüllstationen enthalten einen integrierten Systemtrenner der Klasse BA zum Schutz der Trinkwasserinstallation nach DIN EN 1717. Zudem verfügt die „PT-FCS“ über eine Signalleitung für Gebäudeleittechnik sowie einen Impulsausgang zur Wassermengenerfassung.

perma-trade Wassertechnik GmbH

71229 Leonberg

+49 7152 939190

info@perma-trade.de

www.perma-trade.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-12 Heizungsbefüllung

Automatisch

Mit der Entwicklung des „permamats“, eines mobilen Füllauto­maten für Heizungswasser, ermöglicht perma-trade eine sichere und komfortable Erstbefüllung von Heizungsanlagen. Die vollautomatische...

mehr
Ausgabe 2018-09 Für kleinere Wohnobjekte

Heizungsbefüllstation

Für Einfamilienhäuser mit durchschnittlichem Heizungswasser-Nachspeisebedarf hat perma-trade mit der „PT-AB 20S“ eine auf den Bedarf angepasste Nachspeisestation ins Programm aufgenommen. Um...

mehr
Ausgabe 2018-05 Minimale Ablagerungen

Kalkschutz und Vitalisierung

perma-trade bietet mit „primus vital“ eine Kombination aus Kalkschutz und Trinkwasservitalisierung. Basis dieser Lösung ist das Kalkschutzgerät „permasolvent primus 2.0“. Mittels...

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Entmineralisierungspatrone

Die Entmineralisierungseinheit für Heizungsfüllwasser „perma­soft“ von perma-trade ist ein System, das nach Herstellerangaben alle Anforderungen der VDI-Richtlinie 2035 in nur einem...

mehr

Kooperation für gutes Heizungswasser

Der Wärmepumpenhersteller Bartl aus Stuttgart empfiehlt offiziell den Einsatz von „permasoft“-Entminerali­sierungspatronen aus dem Hause perma-trade für die Heizungswasserbefüllung. Besiegelt...

mehr