Die Nebenpflichten nicht vernachlässigen

Gewährleistungshaftung bei Planungs- und Ausführungsfehlern von Abgasanlagen

Seit der Einführung der Brennwerttechnik für die Wärmeerzeugung ist im Wohnungsbau – und hier insbesondere im Bereich der Ein- und Zweifamilienhäuser – zu beobachten, dass die erforderlichen Abgasleitungen sehr häufig willkürlich in die Hauskonstruktion integriert werden. Wiederkehrend begründet wird dies u.a. mit den geringen Abgastemperaturen. Für Abgasanlagen, egal ob Abgasleitungen aus Kunststoff oder Schornsteine für feste Brennstoffe, also unabhängig von der jeweiligen Abgastemperatur, gibt es in den einschlägigen Vorschriften, Richtlinien, Verordnungen und Normungen sehr eindeutige Aussagen zur Installation.

Wird nach den allgemein definierten Regeln der Technik verfahren, ist von einer korrekten Bauausführung auszugehen. Werden bei Planung und Ausführung von Abgasanlagen in der Praxis die Regeln der Technik ignoriert, stellt sich die Frage, wer für die mangelhafte Ausführung und insbesondere für die oftmals sehr hohen Folgeschäden haftet. Im Folgenden soll die Frage geklärt werden, welche baulichen Anforderungen sich nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik hinsichtlich der Schachtverkleidungen von Abgasanlagen ergeben.

 

Der Begriff allgemein anerkannte Regeln der Technik

Um...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-09

Abgaswärmetauscher für BHKW

Neben den Abgaswärmetauschern für Öl- und Gas-Heizungen hat Bomat Abgaswärmetauscher für Blockheizkraftwerke (BHKW) mit einer thermischen Leistung von 10 bis 150 kW im Programm: Konventionelle...

mehr
Ausgabe 2014-03 ZIV-geprüfte Abgasfibel

Planungs- und Montageanleitung

Skoberne stellt die Pla­nungs- und Mon­tage­an­leitung „Ab­gas­lei­tung aus Kunst­­stoff“ – Einfachbe­le­gung – der Fachwelt zur Ver­fü­gung. Sie ist ur­heber­rechtlich...

mehr
Ausgabe 2012-01

Das aktuelle Baurechtsurteil

Anerkannte Regeln der Technik und Herstellervorschriften

Wird gegen allgemein an­er­kannte Regeln der Tech­nik verstoßen, hat der Auf­trag­ge­ber Mängelansprüche und – da die anerkannten Regeln den Sorg­falts­maßstab konkretisieren – ggf. auch...

mehr
Ausgabe 2015-06 Mehrfachbelegung an der Außenwand

Für Brennwerttechnik in Bestandsbauten

Es ist ein großes Problem für die Modernisierung im Bestand, wenn in verschiedenen Etagen konventionelle Thermen verbaut sind. Die Geräte sind meist an einem gemeinsamen Schornstein bzw. Schacht...

mehr
Ausgabe 2021-11

BTGA-Regel 2.001 überarbeitet

Der BTGA hat die BTGA-Regel 2.001 „Anforderungen an die Anlagendokumentation in der TGA“ überarbeitet. Experten aus den verschiedenen Fachbereichen des BTGA haben die Regel 2.001 an den aktuellen...

mehr