Unauffälliger Fassadenabschluss

Dezentrale Wohnungslüftung

Ein dezentrales Wohnungslüftungssystem hat oftmals zur Folge, dass auf der Fassade ein sichtbarer „Beweis“ einer Fort­luft oder Zulufteinrichtung verbleibt. Gleich­zeitig bietet aber diese Lüftungslösung gute Argu­mente was die Effizienz, den Komfort und die Wirtschaftlichkeit angeht. Mit „Lunotherm“ gibt es ein Pro­dukt für Zu- und Ab­luft­systeme das Außengitter auf der Fassade überflüssig macht. Denn „Luno­therm“ ist Bestand­teil des Wärmedämmverbundsystems. Die Anströmöffnung befindet sich nicht mehr auf der Fas­sade, sondern wird in den Fenstersturz, die Laibung bzw. unter das Fensterbrett ver­legt.

Lunos Lüftungstechnik GmbH,

13593 Berlin,

Tel.: 0 30/3 62 00 10,

E-Mail: info@lunos.de,

www.lunos.de,

SHK Essen: Halle 2, Stand 519