Clevere Revisionstechnik

Wartungs-, Kontroll- und Service­maßnahmen an sanitären Einrich­tungen machten es bislang immer wieder nötig, Armaturen bzw. Zuleitungen zu demontieren. Diese Arbeiten sind zumeist mit hohem Aufwand verbunden. Oft mussten für Wartungs- und Reparaturarbeiten tagelang die Duschräume geschlossen werden. Zugleich bedeutet jede Zuleitungsdemon­tage einen unmittelbaren Ein­griff ins Leitungsnetz der Haus­ins­tallation und damit eine er­höhtes Risiko von Legionellen- oder Pseudomonadenkonta­mi­na­tionen.

Mit dem „M-Line Plus“-Duschele­ment bietet Kuhfuss eine effi­zien­te Lösung, die Aufgaben der Instandhaltung maßgeblich erleichtern. Eine Hauben-Klappmechanik ermöglicht eine eventuell erforderliche Revision ohne Demontage der Trinkwasserzuleitungen.

Das Gehäuse besteht aus porenfreiem, glatten und zugleich sehr pflegeleichten „Mineralstahl“. Thermostat und Piezo-Taster-Auslösung über Impulsmagnetventil bietet gleichzeitig mit integrierten Systemkomponenten ein effizientes Maßnahmenpaket der Legionellen- und Pseudomonadenprophylaxe. Dieses umfasst u.a. die thermische Behandlung, die aktivierbare Hygienespülung (z. B. nach 48 h Nichtbenutzung) sowie die Ultrafiltration „UltraPipe“.

Kuhfuss Sanitär GmbH,

32120 Hiddenhausen-Sundern,

Tel.: 0 52 21/6 83 90,

E-Mail: info@kuhfuss-sanitaer.de,

Internet: www.kuhfuss-sanitaer.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01 Mineralstahl als Sanitärwerkstoff

Widerstandsfähiger Waschtisch

Öffentliche und gewerbliche Sa­nitärräume stellen hohe Anfor­derungen an die Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit von Sanitär­elementen. Der von Kuhfuss Delabie für Waschtische der...

mehr
Ausgabe 2014-03 Für den öffentlichen Bereich

Selbstschlussarmatur

Die Selbstschlussarmatur „Temposoft 2“ von Kuhfuss-Delabie wurde für öffentliche Sanitärräume entwickelt. Durch ihre geringe Betätigungskraft ist die Mischbatterie auch für die Nutzung durch...

mehr
Ausgabe 2014-7-8 Prophylaxe statt Schadensbehebung

Armaturen mit Vorsorgefaktor

Mit seinen „Biosafe“-Armaturen bietet Kuhfuss Delabie für den Einsatz in Klinik- und Pflegebereichen perfektionierte Produkte an. Für eine geringe Stagnation wird das Wasservolumen in den...

mehr
Ausgabe 2010-11

Dialogfähige Armatur

Die dialogfähige Armatur „Perfekt Plus WRC“ schafft intelligente Wege und Möglichkeiten innerhalb des öffentlichen und halböffentlichen Sanitärraums, in dem sie die grundlegenden Aufgaben eines...

mehr
Ausgabe 2011-7-8 Hygienespülung inklusive

Elektronische Armatureneinheit

Eine neue elektronische Armatureneinheit von Kuhfuss bietet innerhalb seiner Systemfamilie der aufrüstbaren Trinkwasserhygiene den Vorteil der automatischen Hygienespülung. Die elektronischen...

mehr