Für zwei Brennstoffe

Brennwertkessel

Die neue Generation der Brennwertkessel „Logano plus SB325“ und „Logana Plus SB625“ von Buderus, einer Marke von Bosch Thermotechnik, bietet noch mehr Flexibilität. Die Kessel können mit Heizöl „EL“ schwefelarm, Heizöl „EL A Bio 10“ oder Gas betrieben werden, ohne dass bei der Bestellung bereits eine Entscheidung für einen Brennstoff fallen muss. Die neuen Dichtungen des Kesselblocks sind für Öl und Gas gleichermaßen geeignet. Dies ist ein Vorteil auch für den Anlagenbetreiber, der im späteren Betrieb den Energieträger ohne Aufwand wechseln kann. Ein Zweistoffbrenner erlaubt sogar die Kombination von Gas und Öl. Mit den Edelstahl-Brennwert­kesseln deckt Buderus einen Leistungsbereich von 50 bis 640 kW ab: Der „SB325“ ist mit 50, 70, 90 oder 115 kW erhältlich, der „SB625“ mit 145, 185, 240, 310, 400, 500 oder 640 kW. Die Anlagen erreichen einen Normnutzungsgrad von bis zu 109 % bei Gas, bezogen auf den Heizwert Hi. Im laufenden Be­trieb wird eine Optimierung des Nutzungsgrades durch zwei ther­mo­dynamisch getrennte Rücklauf­an­schlüsse für die Hoch- und Niedertemperatur-Heizkreise erreicht, durch die bis zu 4 % Heizkosten eingespart werden.

Bosch Thermotechnik GmbH,

Buderus Deutschland, 35576 Wetzlar, Tel.: 06441 4180,

E-Mail: , www.buderus.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-12

Bodenstehender Öl-Brennwertkessel

Der Öl-Brennwertkessel „Supra­pur-O“ ergänzt die Gas-Versionen der „Suprapur“-Reihe. Junkers bie­tet den Kessel in den Leistungs­größen 19 und 27 kW an. Der voll­kondensierende...

mehr
Ausgabe 2013-03 Mit Internet

Öl-Brennwert aus der Ferne

Der Öl-Brennwertkessel „Logano plus GB145“ von Buderus, eine Marke von Bosch Thermo­technik, kann durch „Internet inside“ mit einem Smartphone oder einem Tablet-PC und der App „EasyControl“...

mehr

Neuer Leiter im Buderus Vertriebsbereich Süd

Jürgen Strölin für 14 Vertriebsniederlassungen zuständig

Jürgen Strölin ist neuer Leiter des Vertriebsbereichs Süd von Buderus (www.buderus.de), einer Marke von Bosch Thermotechnik, und damit verantwortlich für 13 Buderus Vertriebsniederlassungen in...

mehr
Ausgabe 2008-11

Bioöle in Öl-Brennwertkessel

Nachwachsende Rohstoffe als Bei­mischung im Brennstoff Öl gewinnen an Bedeutung – einerseits verlängert sich die Verfügbarkeit des fossilen Energieträgers, andererseits sinkt der CO2-Ausstoß....

mehr
Ausgabe 2016-03 Gas-Brennwerttechnik im Glasdesign

Verkleidete Hybridlösung

Flexibilität und hohe Energieeffizienz kennzeichnen das Gas-Brennwert-Hybridsystem „Logamax plus GBH192iT PNR400“ mit integriertem 400-l-Pufferspeicher von Buderus. Damit lassen sich zur...

mehr