Für Ein- und Zweifamilienhäuser

Brennstoffzellengerät

Das Brennstoffzellengerät „eLecta 300“ besteht neben dem Brennstoffzellenmodul aus einem 300-l-Pufferspeicher, einer Hydraulikeinheit (im Puffervorbau integriert) und einem Gas-Brennwertgerät als Spitzenlastkessel. Dieser hat eine einstellbare Leistung von 5,2 bis 21,8 kW und ist ebenfalls im Puffervorbau integriert. Die Warmwasserbereitung erfolgt über ein Frischwassermodul direkt aus dem Pufferspeicher.

Das Brennstoffzellenmodul selbst ist aus einer Polymer­elek­tro­lyt­mem­bran (PEM) gefertigt. Damit ist es möglich, eine Ausgangsleistung von 750 Wel und 1.100 Wth zu erreichen. Der elektrische Wirkungsgrad liegt bei 38 %.

Für die Bedienung steht eine Touchscreen-Einheit mit eigenem Energierechner zur Verfügung. Bei mehreren Heizkreisen kann somit immer die optimale Kombination im System gesteuert werden.

Remeha GmbH

48282 Emsdetten

+49 2572 9161140

info@remeha.de

www.remeha.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Zur Zukunft der Brennstoffzellenheizung

Entwicklungen und Trends im Wärmemarkt

Brennstoffzellen-Heizgeräte könnten und können eine Lösung für den Wärmemarkt der Zukunft werden (siehe Beitrag „Brennstoffzellen-Heizgeräte“, tab 1/2019, Seite 27 bis 29). Entwicklungen und...

mehr
Ausgabe 2017-12 Gas-Brennwerttechnik und Mini-BHKW

Wärmeerzeuger-Kombination

Im „Calenta eLina 390“ von Remeha sind Gas-Brennwerttechnik, moderne Speichertechnologie und ein BHKW mit Verbrennungsmotor vereint. Das effiziente System erzeugt Wärme und Strom und liefert für...

mehr
Ausgabe 2009-04

Luft/Wasser-Wärmepumpe als Komplettsystem

Mitsubishi Electric präsentiert mit seiner „Ecodan“-Serie ein Komplettsystem im Bereich Luft/Wasser-Wärmepumpe bestehend aus Wärmepumpe und Pufferspeicher. Die Systemkombination zur...

mehr
Ausgabe 2018-06 Für Warmwasser und zur Heizungsunterstützung

Solare Kompaktstation

„Ratiocompact“ ist eine vormontierte, vorverdrahtete, solare Kompaktstation zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung mit integrierter Frischwasserstation. Die wichtigsten Neue­rungen...

mehr
Ausgabe 2018-12 Für Nah- und Fernwärmenetze optimiert

Wärmepumpe und -übergabe

Die Wärmepumpen „WP Max-Grid“ und „Max-Grid Kompakt“ von ratiotherm wurden für den Einsatz in Nah- und Fernwärmenetzen optimiert. Kernstück ist die patentierte „Grid“-Technologie, die...

mehr