Brandschutz durch Guss

Rohrabschottungen in Abflusssystemen

Die Umsetzung der Brandschutzanforderungen in der Gebäudetechnik gestaltet sich in den letzten Jahren zunehmend schwieriger. Vor allem die Anforderungen an Rohr­abschottungen für haustechnische Anlagen sorgen bei Fachleuten immer wieder für Verunsicherung. Nichtbrennbare gusseiserne Abfluss­rohrsysteme mit den zugehörigen Rohrabschottungen erfüllen unkompliziert und zuverlässig alle Anforderungen an den baulichen Brandschutz und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit.

Nach der Musterleitungsanlagenrichtlinie (MLAR) sind Abschottungen von Abwasserinstallationen entweder nach den entsprechenden Ver­wendbar­keits­nachweisen (Abschnitt 4.1) oder nach den Er­leichterungen (Abschnitte 4.2 und 4.3) auszuführen.

Die Verwendbarkeitsnachweise unterscheiden sich wie folgt:

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP), ausgestellt von einer anerkannten Prüfstelle,
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ), ausgestellt vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt),
Zustimmung im Einzelfall (ZiE) durch Nachweis der Brauchbarkeit, z.B. durch ein Gutachten eines...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-12 Umsetzung von Brandschutzanforderungen

Gussrohre und Mischinstallationen in Abflusssystemen

Die Umsetzung der Brandschutzanforderungen in der Gebäudetechnik gestaltet sich zunehmend schwieriger. Vor allem die Anforderungen an Rohrabschottungen, z.?B. bei Abflusssystemen, sorgen bei...

mehr
Ausgabe 2014-7-8

Regelungen zur Mischinstallation

Brandschutz bei Bodenabläufen

„Für Metallrohre, die durch feuerwiderstandsfähige Bauteile geführt werden und an die ein- oder beidseitig des feuerwiderstandsfähigen Bauteils Kunststoffrohre angeschlossen werden, dürfen seit...

mehr
Ausgabe 2013-12

Klarheit im Brandschutz

DIBT-Kommentar zu Abstandsregeln für Abschottungen

Praktische Kommentierung der Abstandvorschriften Die Angaben zu den Mindestabständen sind erforderlich, weil bei Unterschreitung dieser Abstände eine (z.T. erhebliche) Verminderung der angegebenen...

mehr
Ausgabe 2019-10 Mit allgemeiner Bauartgenehmigung

Steckverbindung

Anschlüsse von brennbaren Abflussrohren an SML-Abflussrohre bedürfen seit 2013 einer durch das DIBt zugelassenen Brandschutzlösung. Die „PAM-Global“-SVB-Steckverbindung für diese...

mehr
Ausgabe 2017-02 Sicher und variantenreich

R90-Mischinstallation

Die große Vielfalt an Einbausituationen in der Mischinstallation ist mit dem R90-Brandschutz-System „BSM-GuKu“ brandschutztechnisch sicher und einfach zu lösen. Je nach Verwendungszweck bietet...

mehr