„Blaue Kälte“ für Krønasår

Europa-Park koppelt Wasserwelt mit Hotel

Kein geringerer als der amtierende Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB) hielt die Laudatio. Denn neben dem runden Leder schlägt das Herz von Fritz Keller für den Weinbau, eine ausgezeichnete Gastronomie und Hotellerie. Mehr noch, es ist seine Profession. So war es naheliegend, dass nur er der seit vielen Jahren eng verbundenen Familie Mack am 3. Februar 2020 den renommierten Branchen-Preis „Hotelier des Jahres“ verlieh. Eine außergewöhnliche Auszeichnung für den Europa-Park in Rust. Mindestens ebenso außergewöhnlich und preiswürdig ist das damit eng verwobene Heiz- und Kühlkonzept – betrieben mit blauer Energie.

Mischt man grün mit grau, ergibt es blau. Kenner der Farbenlehre werden bei dieser Aussage schmunzeln, Experten der Energiewirtschaft sind hingegen entzückt. Denn die Kombination aus grauem Strom des öffentlichen Netzes mit ökologisch erzeugter grüner Energie ergibt in Summe tatsächlich blauen Strom, blaue Wärme und blaue Kälte. So hat es der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. definiert und als eingetragene Wortmarken auch festgeschrieben. Mit diesem „Blau“ heizt und klimatisiert der Europa-Park seine neue Wasser-Erlebniswelt „Rulantica“ intelligent und auf nachahmenswerte Weise.

Vorbi...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-7-8 Sanitärarmaturen für die Sagenwelten des Nordens

Wassermomente im Europa-Park

Künftig können Besucher im Europa-Park noch mehr Unvergessliches mit Wasser erleben: Deutschlands größter Freizeitpark setzt in „Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Park“ (Eröffnung am...

mehr

Imtech: Realisierung von größtem Auftrag

Adventure World Warschau

Imtech (www.imtech.de) hat mit LasPalm (www.laspalm.com) die Realisierung des Erlebnisparks „Adventure World Warschau“ vereinbart. Der Auftrag beinhaltet das Projektmanagement, technische...

mehr
Ausgabe 2021-7-8

Warmwasser im großen Stil

Systemtechnik für die Indoor-Wasserwelt „Rulantica“

Drei Gas-Brennwertkessel „Logano plus SB825“ mit je 1,9 MW Leistung von Buderus bilden das technische Rückgrat für Wärme- und Warmwasserkomfort in großem Stil. Das Großprojekt war aufgrund...

mehr
Ausgabe 2010-04

Energie-Management im Hotel

Eine automatische Raumtemperaturregelung im Hotelzimmer sollte heutzutage Standard sein. Ein auf die Hotellerie zugeschnittenes System ist die Ener­gie­spar-Management-Lösung „HotelNET-EM“. Das...

mehr
Ausgabe 2016-01

Wasseraufbereitung im Freizeitpark

Kontrollierte Wasserqualität für nasse Attraktionen

Die Hauptattraktion auf dem etwa 12.000?m² großen Areal des Themenbereichs „Bucht der Totenkopfpiraten“ im Heide Park Resort in Soltau ist die „ToPiLauLa“-Schlacht. Von Piratenschiffen aus, die...

mehr