Berührungslos nutzbare Küchen­armatur

Hier sind Komfort und mehrfach nützliche Technik eine Einheit: Die Armatur Kludi „E-GO“ ist mit einem Sensor ausgestattet, der die berührungslose Bedienung möglich macht. Das ist dann besonders praktisch, wenn die Hände schmutzig sind, nur eine oder keine Hand frei ist, oder Wasser schnell zum kurzen Abspülen von Obst und zum Füllen von Töpfen gebraucht wird.

Anders als bei Armaturen im öffentlichen Bereich, macht die Armatur alles so, wie der Mensch es möchte: denn Wassermenge und Temperatur sind bedarfsgerecht einstellbar, die manuelle Bedienung ist immer möglich, und ungestörtes Putzen geht...

Thematisch passende Artikel:

Kludi: App fürs iPhone

Kludi folgt dem Trend des mobilen Webs: Kludi bietet eine kostenlose App für das iPhone, mit der detaillierte Produktinformationen mit einem Klick zur Verfügung stehen. Unter dem Namen „Kludi“...

mehr
Ausgabe 2020-05 Neuauflage eines Klassikers

Puristische Armaturenserie

Der Designklassiker „Bozz“ von Kludi verkörpert in seinem aktuellen Update von 2020 den Purismus einer Armaturenlinie noch deutlicher als bisher. Das Programm für Waschtisch, Wanne und Dusche...

mehr
Ausgabe 2016-09 Bedienung per Knopfdruck

Für Dusche und Wanne

Mithilfe von Kludi-„Push“ lassen sich Kopf- oder Handbrause, Seitendüsen bzw. Wannenbefüllung mit einem einfachen Knopfdruck an-, ab- oder zuschalten. Die mechanischen Druck­tas­ten...

mehr
Ausgabe 2015-01 Berührungslos und sparsam

Waschtischarmatur

Hansa bedient den Trend hin zu berührungslos bedienbaren Armaturen mit der Serie „HansaConcerto“. Aufgrund elektronisch gesteuerter Sensortechnik fließt das Wasser automatisch, sobald sich die...

mehr