Für private und gewerbliche Anwendungen

Befeuchtungslösungen

Im Bereich der isothermen Befeuchtung ergänzt S-Klima die Elektrodendampfbefeuchter der „SupraSteam“-Serie um technisch flexible Widerstandsdampfbefeuchter. Die neuen Befeuchtungssysteme bieten einen Leistungsbereich von 2 bis 80 kg/h und sind von 0 bis 100 % stufenlos regelbar. Sie lassen sich über Modbus, BACnet oder einen Web-Server an eine externe Steuerung anbinden und können mit bis zu zwei Feuchtesensoren verbunden werden. Die isothermen Widerstandsdampfbefeuchter eignen sich für private und gewerbliche Anwendungen und können auch in Museen, Ausstellungsräumen und in Laboren oder Krankenhäusern eingesetzt werden.

Die Widerstandsdampfbefeuchter arbeiten mit spiralförmigen Heizelementen. Sie sind daher unabhängig von der Leitfähigkeit des Wassers und reduzieren den Aufwand für Wartung und Pflege. Die Widerstandsdampfbefeuchter können mit Dampflanzen oder Dampfgebläsen kombiniert werden.

Mit der Umkehrosmose-Anlage „Advanced“ wird zudem eine Lösung für den hygienischen Betrieb von Ultraschallbefeuchtern präsentiert. Erhältlich in zwei Leistungsgrößen, verfügt die Wasseraufbereitungsanlage über eine integrierte Steuerung mit visueller Klartextanzeige sowie eine halbdurchlässige Hochleistungsmembran für die Filtration von unerwünschten Mineralien und Partikeln.

Stulz GmbH

22457 Hamburg

+49 40 55850

www.s-klima.de

x

Thematisch passende Artikel:

Stulz baut Vertriebsorganisation aus

Neue Mitarbeiter für Komfortklima- und Befeuchtungssysteme

Mit fünf neuen Außendienstmitarbeitern hat die Stulz GmbH (www.stulz.de ) ihre Vertriebsmannschaft im Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme verstärkt. „Damit tragen wir zum einen der...

mehr

S-Klima ist Marke von Stulz

Eigener Markenauftritt für Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme

Der Stulz Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme ist künftig eine eigene Marke. Das neue Erscheinungsbild verleiht dem etablierten Geschäftsbereich eine eigene Identität und eine klare...

mehr

Befeuchtungssysteme von Swegon

Vertriebspartner von Carel

Die Swegon Germany GmbH (www.swegon.de) übernimmt als deutscher Vertriebspartner die Befeuchtungssysteme von Carel Industries S.p.A. Die Produkte werden unter „AirBlue produced by Carel“...

mehr
Ausgabe 2014-10 Kontaktbefeuchtung

Adiabat

Als Exklusiv-Distributor der Firma Dri-Steem vertreibt die Alfred Kaut GmbH & Co. Kon­takt­befeuchtungssysteme zur adia­batischen Befeuchtung und Kühlung, die in RLT-Geräten und Kanalsysteme...

mehr
Ausgabe 2014-01

Adiabate Befeuchtung in Reinräumen

Hochdruckdüsensysteme in der Blutzentrale Linz

Höchste Hygienestufe – GMP Annex 1 als Grund­voraussetzung Die Luftqualität, die Temperatur und die Feuchte spielen in den 3500 m² großen Produktionsstätten der Blutzentrale Linz/Österreich...

mehr