Zentral und dezentral

Be- und Entlüftungsgerät

Mit dem Comfort-Kompakt-Lüf­tungsgerät „CRL“ hat die Wolf GmbH ein dezentrales und zen­tra­les Be- und Entlüftungsgerät für Innenaufstellung mit Wärme­rückgewinnung konzipiert. Die Gerätebaureihe zeigt sich als konsequente Weiterentwicklung der Comfort-Kompakt-Lüftungsgeräte „CKL“ mit einem Rotationswärmetauscher als WRG-System. Angeboten werden drei Baugrößen „CRL-iD/iH“ zur Innenaufstellung mit vertikalen und horizontalen Kanalanschlüssen und Nennvolumenstrom von 4800, 6200 oder 9000 m3/h. Die kompakten Lüftungsgeräte zeichnen sich u. a. durch geringen Energieverbrauch, EC-Motoren-Technologie, hohe WRG mit Rückwärmezahlen bis über 90 % und Rückfeuchtezahlen bis über 90 % aus. Auf diese Weise werden die Primärenergiekosten der Heizungsanlage erheblich gesenkt.

Planer und Betreiber haben je nach Kundenbedürfnis die Wahl zwischen drei verschiedenen Rotationswärmetauschern mit Sorptions-, Enthalpie- oder Kondensationsrotoren. Jede dieser Ausführungen basiert auf einem innovativen Abdichtungssystem mit einer extrem niedrigen Leckagerate von unter 2 %. Sofern möglich, empfiehlt Wolf den Einsatz von Sorptionsrotoren. Diese bieten die Möglichkeit einer direkten Feuchtübertragung von der Abluft- auf die Zu­luftseite. Somit wird die „Aus­trocknung“ der Raumluft durch Feuchterückgewinnung im Winter vermieden und der energetische Vorteil der Nachtlüftung für eine Vorkühlung im Sommer ausgenutzt.

Wolf GmbH

84048 Mainburg

Abt. MM

+49 8751 741147

www.wolf-heiztechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-11 Baureihenerweiterung

Teilbare RLT-Geräte

Das „CKL-iH“ (Innengerät mit horizontalen Anschlüssen) von Wolf ist künftig in zwei weiteren Baugrößen erhältlich. Zu den bisherigen Ausführungen mit Luftmengen von 1300, 2200 und 3000?m³/h...

mehr
Ausgabe 2010-10

Kompaktlüftungsgeräte

Die Geräte der Serie „Comfort-Kompakt-Lüftung CKL“ eignet sich mit einer Luftleistung von bis zu 3200 m3/h bei einer externen Pressung von 250 Pa besonders für die kontrollierte Be- und...

mehr

Verstärkung im Vertrieb

Neuer Verkaufsberater bei Wolf GmbH

Horst Klein (41) ist zum 1. April 2012 neuer Verkaufsberater für den Bereich Heiztechnik im Verkaufsbüro Regensburg. Sein Aufgabengebiet bei Wolf (www.wolf-heiztechnik.de) ist die Betreuung von...

mehr
Ausgabe 2019-10 Mit „Constant-Flow“-Regelung

Wohnraumlüftung mit WRG

Die „Comfort“-Wohnraumlüftung (CWL) von Wolf hat einen Nachfolger. Die „CWL-2“ ist eine komplette Neuentwicklung und zunächst in zwei Baugrößen mit Luftleistungen von 325 und 400?m3/h sowie...

mehr

Raymund Fix bei Wolf GmbH

Neuer Verkaufsberater in Stuttgart

Die Wolf GmbH (www.wolf-heiztechnik.de) aus dem bayerischen Mainburg hat Verstärkung erhalten. Zum 1. März 2017 wurde Raymund Fix neuer Wolf-Verkaufsberater in Stuttgart. Der 49-jährige...

mehr