BTGA in der Erfolgsspur

Die wirtschaftliche Entwicklung der TGA-Branche verläuft weiter­hin positiv. Dies wurde auf der Mitgliederversammlung des BTGA am 8. Mai 2015 in Frank­furt am Main deutlich. BTGA-Präsident Josef Oswald hob die zunehmende volkswirtschaftliche Bedeutung der Branche hervor, ein Stellenwert, der nicht zuletzt auf wichtige Impulse in punkto Gebäudeenergieeffizienz und effiziente Anlagentechnik zurückzuführen sei. Erfreulich sei auch, dass die Gebäudeenergieeffizienz als zweite Säule der Energiewende und die Bedeutung des Nichtwohnbereichs stärker als bisher in den Vordergrund gestellt würden.

Viel spricht dafür, dass die politische Kommunikation des BTGA die Anliegen der Gebäude­technik-Branche im Bereich Nichtwohngebäude verstärkt zur Geltung gebracht hat. Als Beispiel nannte Günther Mertz, Hauptgeschäftsführer des BTGA, die Beteiligung des Verbandes an den „Plattformen Energieeffizienz und Gebäude“, mit denen die Potentiale des Gebäudesek­tors für die Energie­wende im Rahmen des „Nationalen Aktions­planes Energie­effizienz“ (NAPE) gehoben werden sollen. Dennoch sei eine Portion Skepsis angebracht, was die Umsetzung der Maßnahmen in Richtung „Gebäudeenergieeffizienz“ be­trifft. „Insbesondere das an­hal­ten­de Kompetenzgerangel zwischen den maßgeblich be­teilig­ten Bundesministerien lähmt viele Aktivitäten, die auf dem Papier vielversprechend sind“, erwähnte Günther Mertz in seinem Bericht an die Mitglieder­versammlung.

Seine eigene Position als Interessenvertretung der Branche habe der Verband weiter verbessert und hierfür weitere Direkt- bzw. Fördermitglieder gewonnen. Als herausragende Aktivitäten der vergangenen zwölf Monate nannte er die Seminarangebote des BTGA – unter anderem zur energetischen Sanierung von Klimaanlagen – den Auftritt des Verbandes auf der ISH 2015 und die Aktivitäten zum Thema „Building Information Modeling“ (BIM).

x

Thematisch passende Artikel:

Gemeinsame Positionen zur Bundestagswahl 2013

TGA-Branchenverbände äußern sich zur Gebäudeenergieeffizienz
G?nther Mertz, Gesch?ftsf?hrer BTGA, FGK und RLT-Herstellerverband

Die führenden Verbände der Branche der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) haben ein gemeinsames Faltblatt zur Bundestagswahl 2013 veröffentlicht. Die Verbände Bundesverband Technische...

mehr
Ausgabe 2017-06

BTGA-Jahrestagung in Berlin

Anfang Mai fand in Berlin die Jahrestagung 2017 des BTGA statt. In den Gremiensitzungen und der Mitgliederversammlung befasste sich der Verband mit den aktuellen Herausforderungen der TGA-Branche. Der...

mehr
Ausgabe 2015-03

ISH 2015: BTGA-Forum präsentiert Nachhaltigkeit und Effizienz im Gebäudebereich

Unternehmen des technischen Anlagenbaus zeigen ihre Lösungen zur Steigerung der Gebäudeenergieeffizienz. Das BTGA-Forum für Immobilien, Energie und Technik wird von hochkarätigem Vortragsprogramm...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

BTGA ist die „Stimme des Anlagenbaus“

In Dortmund fand am 13. Mai 2016 die Mitgliederversammlung des BTGA statt. Die Delegierten diskutierten über die wirtschaftliche Entwicklung der TGA-Branche und über verbandsstrategische...

mehr
Ausgabe 2013-06

BTGA-Präsidium mit zwei neuen Mitgliedern

Die Mitgliederversammlung des Bundesindustrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA) wählte am 3. Mai in Bremen zwei neue Präsidiumsmitglieder: Manfred Schmitz, Geschäftsführer der...

mehr