BTGA-Stellungnahme zum Grünbuch Energieeffizienz

Der BTGA hat zusammen mit dem Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) und dem RLT-Herstellerverband e.V. dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine gemeinsame Stellungnahme zum Grünbuch Energieeffizienz übermittelt. Die drei Verbände begrüßen darin das mit dem Grünbuch Energieeffizienz eingeführte Leitprizip „Efficiency First“.

Ausdrücklich wird im Grünbuch hervorgehoben, dass „vor allem bei der Senkung des Energiebedarfs in Gebäuden deutliche Fortschritte bilanziert werden“ können. Die bereits im November 2015 vom Bundeskabinett verabschiedete Energieeffizienzstrategie soll die wesentliche Grundlage für den Sektor Gebäude im zukünftigen Weißbuch Energieeffizienz darstellen. Die TGA-Verbände unterstützen dieses positive Signal und sind bereit, ihren Beitrag zu leisten, um den Energieverbrauch der Gebäude weiter zu senken. In ihrer Stellungnahme weisen sie das BMWi darauf hin, dass vor allem im Bereich der Nichtwohngebäude noch beträchtliche Energieeffizienzpotenziale zu heben sind. Im Weißbuch Energieeffizienz muss deshalb notwendigerweise zwischen Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden unterschieden werden. Außerdem darf sich das Leitprinzip „Efficiency First“ im Gebäudebereich nicht nur auf das Beheizen von Wohnräumen beschränken: Zu einer umfassenden Betrachtung gehören unbedingt auch Nichtwohngebäude, die Raumkühlung, die Lüftung, die Beleuchtung und die Trinkwassererwärmung.

Die gemeinsame Stellungnahme zum Grünbuch Energieeffizienz finden Sie unter www.btga.de > Aktuell > BTGA-Position.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10

BTGA beteiligt sich an Grünbuch-Konsultation

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat im August 2016 die öffentliche Konsultation zum „Grünbuch Energieeffizienz“ gestartet. In dem Grünbuch wurden Leitfragen und Thesen zu...

mehr
Ausgabe 2017-03

Stellungnahme zum Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes

Das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesumweltministerium präsentierten am 23. Januar 2017 überraschend ihren Referentenentwurf zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) und baten die Verbände,...

mehr
Ausgabe 2019-09

BMWi und BMI führen Verbändebeteiligung zum GEG durch

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat haben Ende Mai die Verbändebeteiligung zum Referentenentwurf des Gesetzes zur...

mehr
Ausgabe 2015-01

BTGA begrüßt Sofortmaßnahmen für Investitionen in Gebäudeenergieeffizienz

Der BTGA begrüßt die Kernele­mente der Energieeffizienzstra­tegie der Bundesregierung, die das Bundeskabinett am 3. Dezember 2014 verabschiedet hat. Positiv sieht der Verband die im Nationalen...

mehr
Ausgabe 2016-11

BTGA beteiligt sich an Verbändeanhörung zum Klimaschutzplan

Anfang September 2016 wurde der BMUB-Hausentwurf zum Klimaschutzplan 2050 bekannt. Dieser bildet die Grundlage für die Ressortabstimmung innerhalb der Bundesregierung. Im selben Monat lud das...

mehr