In Edelstahl und in Weiß

Außenwandgitter

Um ein Lüftungsgerät installieren zu können, müssen Rohrleitungen für Außen- und Fortluft montiert werden. Die Öffnungen, die dabei in der Außenwand entstehen, decken die „profi-air“-Außenwandgitter mit Rohranschluss von Fränkische sicher ab. Die Modelle in Edelstahl und in Weiß sind identisch in den Abmessungen und werden wahlweise mit den Anschlüssen DN 125, 160 oder 180 geliefert.

Die Edelstahl-Variante ist farblos gepulvert und damit seeluftbeständig. Das weiß lackierte Modell fügt sich unauffällig in helle Hauswände ein.

Fränkische Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG

97486 Königsberg/Bayern

+49 9525 888418

info.gb_h@fraenkische.de

www.fraenkische.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 Für ein individuelles, angenehmes Mikroklima

Umschalt-Lüftungsgerät

Das „alvento LD 45“ von Alpha Innotec lässt sich einfach und fast unsichtbar in die Außenwand des Gebäudes montieren. Als dezentrales Umschalt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung sorgt es...

mehr
Ausgabe 2019-01 Plug&Play-Lüftung durch Rohbaukomponenten

Lüftung mit Feuchteschutz

Das Lüftungssystem „freeAir“ von bluMartin dient der Sicherstellung des Feuchteschutzes. Herzstück ist das wohnungszentrale Außenwand-Lüftungsgerät „freeAir 100“ mit Zweitraum-Abluft. Eine...

mehr
Ausgabe 2018-01 Mit Feinstaubfilter und Laibungslösung

Schalldämmlüfter

Das bedarfsgeführte Lüftungsgerät „freeAir 100“ von bluMartin bringt dank Feinstaubfiltern saubere, gesunde und pollenfreie Luft in die Wohnräume, ohne dass die Fenster geöffnet werden müssen....

mehr
Ausgabe 2016-04 Teamarbeit

Aktiver Überströmer

Lange Lüftungsleitungen sind gerade in der Sanierung ein großes Hindernis bei der Installation einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Der aktive Überströmer „freeAir plus“ von bluMartin ist eine...

mehr
Ausgabe 2021-04 Mit Überströmer ergänzt

Wohnungslüftungsgerät

Das bedarfsgesteuerte Lüftungsgerät „freeAir 100“ schützt gleich dreifach: vor Schadstoffen und Feinstaub, Infektionen und zu großer Trockenheit der Luft. Die Steuerung des Lüftungsgeräts...

mehr