Stabwechsel im Verkauf

Auf Herbert Walhorn folgt Christian Berger

Nicht ganz den Anfang der Fachzeitschrift tab vor 50 Jahren hat Herbert Walhorn im Bauverlag, damals Bertelsmann Fachzeitschriften, erlebt. Dennoch hat er in seinen 45 Jahren Tätigkeit im Verkauf der tab und weiterer Fachpublikationen aus dem Bauverlag zahlreiche interessante Begebenheiten erlebt. Nun geht der erfolgreiche Verkäufer Ende Juli 2020 in den verdienten Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt Christian Berger, der bereits seit April im Verlag tätig ist. So ist ein nahtloser Übergang im Verkauf sichergestellt.

x

Thematisch passende Artikel:

Roland Koch wird neuer Vorstandsvorsitzender von Bilfinger Berger

In seiner heutigen Sitzung (29.10.2010) hat der Aufsichtsrat der Bilfinger Berger SE Roland Koch zum Nachfolger von Herbert Bodner als Vorstandsvorsitzenden berufen. „Die immer wieder bewiesene...

mehr

Neuorganisation eines Roth-Verkaufsgebiets

Christian Claus Regionalverkaufsleiter, André Weigand im technischen Verkauf

Die Buchenauer Roth Werke organisierten mit Wirkung vom 1. September 2018 den Verkauf für ihre Energiesysteme im Gebiet Deutschland Mitte neu. Für die Regionalverkaufsleitung konnte das Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2016-02 Elektroinstallation in Wohngebäuden

Handbuch für die Praxis

Die maßgeblichen Richtlinien, Normen und Vorschriften zum Thema „Elektroinstallation in Wohngebäuden“ werden erläutert. Das Buch wurde für die 8. Auflage komplett überarbeitet und beinhaltet...

mehr

Veränderungen im Vorstand der LTG

Ressortaufteilung zwischen Wolf Hartmann und Ralf Wagner

Mit dem Ausscheiden des langjährigen Vorstands für Finanzen und Prozesslufttechnik Rolf-Herbert Fichter werden ab April 2013 die Ressorts im Vorstand der LTG Aktiengesellschaft neu geordnet. Ab...

mehr

KWB: Lingner neuer Geschäftsführer

Mit Wirkung ab 1. April 2010 ist Andreas Lingner der Alleingeschäftsführer der KWB Deutschland GmbH ( www.kwbheizung.de ). Er übernimmt damit alle Aufgaben, die bisher Christian Endler und Herbert...

mehr