Drei neue Modelle

Armaturenserie

Wie bei anderen Modellen der umfangreichen Armaturenserie „Hansadesigno Style“ ist es der Designschmiede NOA auch dieses Mal gelungen, stilvolles Design und moderne Funktionalität ideal miteinander zu vereinen. So kombinieren die neuen Varianten geometrisch klare, archetypische Grundformen mit einer harmonischen Linienführung und weichen, abgerundeten Elementen.

Die topbedienten Einhebelmischer präsentieren sich in zwei verschiedenen Größen und mit einem ausdrucksstarken Auslauf im klassischen 90°-Winkel. Der quadratische Armaturenkörper der seitenbedienten Variante mündet in einem großzügigen Auslauf, welcher in einem soft abgerundeten, hohen Bogen verläuft. Damit wird die stylische Armatur nicht nur zum optischen Hingucker, sondern sorgt gleichzeitig für ein Plus an Bewegungsfreiheit am Waschtisch. Mit ihrer starken Designsprache sind die neuen Modelle die perfekte Ergänzung des vielfältigen „Hansadesigno Style“-Sortiments und ermöglichen – ganz im Sinne zukunftsweisender Megatrends – ein Maximum an individuellen Auswahl- und Gestaltungsmöglichkeiten im trendorientierten, urbanen Bad.

Hansa Armaturen GmbH

70567 Stuttgart

+49 711 16140

info@hansa.de

www.hansa.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-7-8 Für Mini-Bäder

Berührungslose Armaturen

„Tiny Houses“, Kleinsthäuser mit einem Durchmesser zwischen 10 und 55 m2, werden zunehmend populär. Das Badezimmer erstreckt sich dabei meist auf lediglich 3 m2. Viel Platz für Dusche, WC und...

mehr
Ausgabe 2011-01

Für ausdrucksstarke Bäder

Die charakteristische Formensprache von „Hansaligna“ bietet klare, geometrische Formen, die dennoch sanft und fließend wirken. Das ausgereifte, technische Innenleben steht der äußeren Erscheinung...

mehr
Ausgabe 2022-04 Produkte jetzt wieder live erleben

Armaturen zum Anfassen und Fühlen

Warum es Messen gibt, erfahren Besucher des Hansa Stands spätestens dann, wenn sie mit der „Hansa Matt Black“ in Berührung kommen. Die Armatur soll durch ihre samtige Oberfläche mit einem...

mehr

Enrico Bosa neuer Designchef bei Hansa Armaturen

Mit Design für bewussten Umgang mit Wasser sensibilisieren

Seit Beginn des Jahres ist Enrico Bosa Head of Design bei der Oras Group, zu der auch die Hansa Armaturen GmbH gehört. In der neu geschaffenen Position ist der gebürtige Italiener für das...

mehr
Ausgabe 2015-01 Berührungslos und sparsam

Waschtischarmatur

Hansa bedient den Trend hin zu berührungslos bedienbaren Armaturen mit der Serie „HansaConcerto“. Aufgrund elektronisch gesteuerter Sensortechnik fließt das Wasser automatisch, sobald sich die...

mehr