Hohlwanddosen steckbar machen

Anschlussadapter

Im Gebäude nimmt der Anteil an steckbarer Elektroinstallation kontinuierlich zu: Leuchten, Systemverteiler und viele weitere Komponenten sind längst mit entsprechenden Schnittstellen erhältlich. Lediglich Schalter und Steckdosen mussten bis dato noch auf konventionelle Weise angeschlossen werden. Mit den Anschlussadaptern für „Attema“-Hohlwanddosen können Schalter und Steckdosen vollständig in die steckbare Elektroinstalla­tion integriert werden. Die Komponenten aus dem „Winsta“-Steckverbindersystem können aber auch für Hohlwanddosen anderer Hersteller angepasst und gefertigt werden. Bei einem maximalen Leiterquerschnitt von 2,5 mm² beträgt die Bemes­sungs­spannung 250 V und der Nennstrom 20 A.

Die Anschlussadapter der „Winsta-RD“-Familie ermöglichen das vollständige Vorkon­fektionieren von Schaltern und Steckdosen. Auf der Baustelle müssen dann lediglich die ebenfalls vorinstallierten Leitungen der „Winsta-RD“-Familie angeschlossen werden. Hohlwanddosen von „Attema“ werden entweder auf der Rückwand (graue Ausführung) oder in der beidseitig geschlossenen Hohlwand montiert (grüne Ausführung). Die steckbare Elektroinstallation ist im Vergleich zur konventionellen Anschlusstechnik deutlich anwenderfreundlicher und schneller.

Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG,

32385 Minden,

Tel.: 0571 8870,

E-Mail: ,

www.wago.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Für steckbare Beleuchtungsinstallation

Sternförmige Verteilung

Die steckbare Elektroinstalla­tion gewinnt zunehmend an Attraktivität, weil sie im Vergleich zur konventionellen Verdrahtung schneller, sicherer und einfacher ist. Der 5-polige 3fach-Verteiler der...

mehr
Ausgabe 2018-11 Mit Doppelanschluss

Schaltschranksteckdose

Die Schaltschranksteckdosen für Schuko- und Eurostecker von Wago erleichtern die Arbeit im Schaltanlagenbau. Der angewinkelte Doppelanschluss mit Push-In-Cage-Clamp ermöglicht den einfachen und...

mehr

Elektro+ Online Raumplaner

Raum-für-Raum-Planung bei der Elektroinstallation

Der Online-Raumplaner der Initiative Elektro+ ist für Bauherren und Sanierer er ist nach einer kompletten Neugestaltung wieder verfügbar. Auf Grundlage der Ausstattungswerte der Richtlinie RAL-RG...

mehr
Ausgabe 2014-03 Für eine einfachere Systemintegration

Bacnet-Controller

In der TGA existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Protokolle; gerade bei Großprojekten ent­wickeln sich die einzelnen Gewerke häufig unab­hän­gig voneinander. Mit dem Bacnet-Control­ler...

mehr
Ausgabe 2014-11 Steckdosen und Schalter für Pflegeeinrichtungen

Kontrolle per LED

Weil bei Notfällen Sekun­den entscheidend sein können, müssen Steckdosen und Schalter klar und eindeu­tig gekennzeichnet sein. Honeywell Haustechnik bietet Lösungen an, die speziell auf die...

mehr