Allianz-Hochhaus Zürich

Mit einem Plus an Haustechnik

Im Züricher Vorort Wallisellen steht das Allianz-Hochhaus kurz vor seiner Vollendung. Der 17-stöckige Solitär weist nicht nur eine vollkommen glatte Close-Cavity-Fassade (CCF) auf, der Bau besitzt zudem ein „All-in-one“-Abhangdeckensystem, das auf der ISH 2013 mit dem Innovations- und Technikpreis ausgezeichnet wurde.

Wallisellen ist eine eigenständige Gemeinde, die übergangslos am bergigen Nordhang des Zürichsees an die Metropole anschließt. Tatsäch­lich ist dessen unscheinbare Bahnstation von der Nutzerzahl her einer der bedeutendsten Pendlerbahnhöfe der Schweiz. Vielleicht 400 m davon entfernt liegt mit dem Glatt-Center ein weiterer eidgenössischer Superlativ: die größte und umsatz­stärkste Shopping-Mall der ganzen Nation. Genau dazwischen befand sich jahrelang eine unansehnliche Industriebrache, das sogenannte Richti-Areal. Vor rund sieben Jahren gelang es einem großen Generalunternehmer und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-12 Labor zur Kühlleistungsmessung

Eigener Prüfraum in der Schweiz

Zehnder ( www.zehnder-systems.de) erweitert seine Möglichkeiten in punkto Qualitätssicherung und Produktentwicklung um einen eigenen Prüfraum zur Kühlleistungsmessung. Der Hersteller ist damit in...

mehr
Ausgabe 2018-03 Mit biodynamischem Licht

LED-Ein- und -Anbauleuchte

Die von Burkhard Schlee entworfene „Idoo.fit“ scheint, obwohl ein- oder angebaut, unter der Decke zu schweben. Dieser Eindruck entsteht, weil Decke und Wände über eine speziell entwickelte Optik...

mehr
Ausgabe 2016-04 Antike Optik in modernem Gewand

Sanierung im Maximilianeum

Seit 1949 ist das Maximilianeum im Münchner Stadtteil Haidhausen der Sitz des Bayerischen Landtags. Um das historische Gebäude an die Anforderungen eines modernen Parlamentsgebäudes anzupassen,...

mehr

Hocheffiziente Temperierung für das „50Hertz“

Bauteilaktivierung mit Deckensegeln und Heiz-/Kühldecken

Hierzu trug Zent-Frenger Energy Solutions mit einer komplett aus einer Hand realisierten Gesamtlösung bei, welche die thermische Bauteilaktivierung „Batiso“ mit „Varicool Spectra“-Deckensegeln...

mehr

Extrem reine OP-Belüftung

Krantz Komponenten stellt OP-Decken auf Seminar vor

Krantz Komponenten, eine Marke der YIT Germany GmbH und Spezialist für raumlufttechnische Gesamtkonzepte, hat mit dem Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling (NRW) das erste Referenzprojekt für die...

mehr