Kühlen, Heizen, Entfeuchten und Belüften

4-in-1-Raumklimatisierung

Überall dort, wo sich in mitteleuropäischen Breitengraden fest installierte Klimaanlagen nicht rentieren oder montieren lassen, können mobile Geräte eine praktische Alternative sein. An den durchschnittlich 30 bis 50 Sommertagen, wenn die Temperaturen draußen im Schatten 25 °C übersteigen, sorgen sie drinnen für angenehme Arbeits- und Wohnbedingungen.

Die „Moby Blue“-Raumklimageräte von Blaupunkt bieten vier verschiedene Raumklima-Funktionen in einem Gerät: Alle steckerfertigen Modelle verfügen jeweils über ein Kühl-, Heiz-, Entfeuchtungs- und Belüftungsprogramm. Während des Kühlprozesses ist bei den Geräten eine Leistung von 2,8 bzw. 3,5 kW abrufbar, die im Rahmen der Energieeffizienzklasse A erbracht wird. 

Die Raumklimageräte bieten zudem einen hohen Bedienkomfort: Je nach Modelltyp warten „Moby Blue 0909“ oder „Moby Blue 1012“ mit einer Fernbedienung auf oder lassen sich bequem per Smartphone und Tablet-PC steuern. Die Namens­ergänzung B steht bei einem Gerät des Quartetts für „Black“ und damit für einen stilvollen Look in Piano-Schwarz. Allen gemeinsam sind starke Kühl-, Heiz-, Trocken- und Ventilationsleistungen bei geräuscharmem Betrieb und niedrigem Energieverbrauch.

Blaupunkt Klimageräte/
Mateko Sp. z o.o.

3-191 Warszawa/Polen

+48 22 519 73-63

www.blaupunkt.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

BTGA-Praxistag

Qualifizierung für die energetische Inspektion von Klimaanlagen

Fachleute der Lüftungs-, Kälte- und Klimatechnik können sich ein wachsendes Betätigungsfeld erschließen, wenn sie energetische Inspektionen von Klimaanlagen nach § 12 der...

mehr
Ausgabe 2016-10

BTGA-Praxistag zur energetischen Inspektion von Klimaanlagen

Fachleute der Lüftungs-, Kälte- und Klimatechnik können sich ein wachsendes Betätigungsfeld erschließen, wenn sie energetische Inspektionen von Klimaanlagen nach § 12 der...

mehr
Ausgabe 2017-10

Energetische Inspektion nach § 12 EnEV

10. Oktober 2017/Kassel und 12. Dezember 2017/Mannheim Die eintägigen Seminare, die der FGK gemeinsam mit dem BTGA, der DMT GmbH und dem ILK Dresden veranstaltet, vermitteln jeweils die notwendigen...

mehr
Ausgabe 2020-03 Mit Cloud-Anbindung

Selbstoptimierende Ventile

selbstoptimierendes, dynamisches Ventil 1

Siemens Smart Infrastructure bietet mit dem „Intelligent Valve“ selbstoptimierende, dynamische Ventile mit Cloud-Anbindung für Heizgruppen, Lüftungs- und Klimaanlagen an. Die Geräte kontrollieren...

mehr