Kollisionen im Schaltschrankbau erkennen

3D-Daten im E-CAD-Portal

Im E-CAD-Portal wscaduniverse.com finden Anwender neben aktuellen Symbolen und Artikeldaten 3D-Daten zur kos­tenlosen Nutzung; über 1,2 Mio. im „WSCAD“- und „Eplan“-EDZ-Format. Die Registrierung und Nutzung ist für Anwender kostenlos. Auch für Hersteller sind mit der Einstellung ihrer Produkte keine Kosten verbunden.

Die 3D-Daten sind in über 100 gängigen, nativen CAD-Formaten sowie dem STEP-Format abrufbar. Dazu wird auf das 3D-CAD-Teileportal „PARTcommunity“ mit Millionen von Engineering-Daten von Cadenas zugegriffen. Für die Nutzung und das Herunterladen müssen in wscaduniverse.com mit Aktivieren einer Checkbox die Lizenzbestimmungen von Cadenas akzeptiert werden.

Aktiv genutzt werden die 3D-Daten für den Schaltschrankaufbau in der Disziplin „Cabinet Engineering“ (CE) der „WSCAD“-Suite 2018. Neben einer foto­realistischen 3D-Darstellung des Schrankaufbaus werden die rea­len Bauteilabmessungen für die mechanische Kollisionsprüfung herangezogen. Kollidieren etwa Komponenten zwischen Schaltschrank und der Schranktür, werden diese rot eingefärbt.

WSCAD elektronic GmbH

85232 Bergkirchen

+49 8131 362798

www.wscad.com

„Dienten bisherige 3D-Darstellungen eher einer räumlich besseren Vorstellung, so lassen sich nun konkrete Aussagen treffen, ob eine Schranktür problemlos zu geht und welche Komponenten eine Kollision verursachen“, kommentiert Markus Wittke, Produktmanager bei der WSCAD GmbH die neuen Möglichkeiten und Funktionen.

Thematisch passende Artikel:

Artikeldaten von Siemens auf E-CAD-Portal

Siemens-Komponentenmonatlich aktuell

Der Technologiekonzern Siemens unterstützt die E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com. Dazu haben Siemens und WSCAD eine Vereinbarung getroffen, der zur Folge im weltweit größten Portal für...

mehr

750.000 Artikeldaten im WSCAD-Format

Serviceportal wird weiter ausgebaut

Veränderte Rahmenbedingungen und Anforderungen an den Projektierer fordern mehr Zeit für Organisatorisches und beeinflussen den Tagesablauf stark. Es bleibt weniger Zeit für das eigentliche...

mehr

WSCAD erweitert Softwarewartung und –support

Drei Ausbaustufen für individuelle Anforderungen

Der Druck auf Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen, Planungs- und Ingenieurbüros im Bereich electrical engineering steigt. Ihnen bleibt immer weniger Zeit, um den vielen Projekten in Bereichen...

mehr

Wechsel bei WSCAD electronic GmbH

Dr. Axel Zein ist neuer Geschäftsführer

Mit Dr. Axel Zein konnte ein exzellenter Kenner aus der Softwarebranche für WSCAD (www.wscad.com) gewonnen werden. Herr Dr. Zein hat in Stuttgart Informatik studiert und in Betriebswirtschaft...

mehr

Verstärkung bei WSCAD

Neue Mitarbeiter in Consulting und Vertrieb

Jürgen Panhölzl und Lars Schlemmer verstärken bei WSCAD ( www.wscad.com) die Expertenteams für Consulting und internationalen Partnervertrieb Der ausgebildete Industrieelektroniker Jürgen...

mehr