Unterputzspülkasten

In seinen Unterputzspülkasten UP 320 hat der Sanitärtechnikhersteller Geberit eine Vielzahl von Verbesserungen hinsichtlich Funktionalität, Qualität und Zuverlässigkeit einfließen lassen.

Einmal an der Wand befestigt, benötigt die Montage und die Wartung des Unterputzspülkastens keine Werkzeuge mehr. Alle Teile lassen sich mit einer einfachen Handbewegung an die richtige Stelle bringen.

Alle Elemente und Systeme – Duofix System, GIS, Sanbloc und Kombifix sind mit dem Unterputzspülkasten erhältlich.

Die Elemente werden positioniert, ihre Füße fixiert und in der gewünschten Höhe justiert. Der Bauschutz wird einfach auf den Spülkasten gesteckt und eingerastet. Das Absperrventil wird einfach mit einem Handrad betätigt. Der Befestigungsrahmen für die Betätigungsplatte lässt sich ganz einfach einrasten, und das ebenfalls ohne zu schrauben.

Alle WC-Elemente sind ab sofort mit einem Leerrohr für das Balena Dusch-WC ausgestattet. Der Abgangsbogen lässt sich stufenlos von 9 bis 13,5 cm in die Tiefe verstellen.

Die Abwasserleitung wird spannungsfrei angeschlossen. Die Fuß­stützen sind selbsthemmend, halten das Eigengewicht des Montageeelements und geben die Hände frei für eine exakte und schnelle Höheneinstellung.

Geberit GmbH & Co. KG,

88630 Pfullendorf,

Tel.: 0 75 52/9 34 10 11,

E-Mail: technik-telefon@geberit.com,

Internet: www.geberit.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-1-2 Allrounder fürs Bad

Unterputz-Spülkasten

Egal ob Trocken- oder Massivbau, Neubau oder Renovierung: Mit den Installationssystemen „GIS“, „Duofix“, „Kombifix“ und den Geberit-Ausschubmodulen passt sich der Geberit-Unterputz-Spülkasten...

mehr
Ausgabe 2017-10 Für den Halb-Wandeinbau

Spülkasten

Grumbach hat mit dem „Superflachen“ einen Spülkasten für den Halb-Wandeinbau, mit nur 8 cm Tiefe, 110 cm Höhe und 50 cm Breite in das Angebot seiner WC-Steine aufgenommen. Damit lassen sich...

mehr
Ausgabe 2009-02

Sicherheitskonzepte für den Bauablauf

Im Februar 2009 bundesweit Direkt von der Teststrecke präsentiert Geberit unter dem Motto „Sicher dabei!“ seine Produkt-Neuheiten 2009 auf rund 20 bundesweiten Informationsveranstaltungen...

mehr

Neugestaltung des Geberit Informationszentrum (GIZ) in Langenfeld

Seminarprogramm für 2014 online abrufbar

In seinen Seminaren vermittelt Geberit nicht nur technisches Know-how, sondern auch Beratungskompetenz. Damit reagiert der Sanitärtechnikanbieter auf die gestiegenen Komfort- und Designansprüche der...

mehr
Ausgabe 2011-03

Vom Gäste-WC zum Gäste-Bad

Waschtisch, WC, Urinal und am besten noch eine Dusche: So sieht heute das ideale Zweitbad aus, in dem sich Gäste wohlfühlen und in das Familienmitglieder ausweichen können. Eine gute Planung ist...

mehr