Mehr Nutzerkomfort durch Vernetzung

Vollumfänglich digitalisierte Büroimmobilie „The Ship“

In Köln-Ehrenfeld steht die Ende 2019 eröffnete Büroimmobilie „The Ship“. Das Konzept des Gebäudes spiegelt das Mindset des digitalen Zeitalters sowie die Anforderungen an neue Arbeitswelten wider. So wurden bei der Planung ganz zentral die Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt. Anhand dieses Beispiels wird deutlich, welche Aspekte bei der Planung eines vollumfänglich digitalisierten Bürogebäudes zu berücksichtigen sind.

Die Büroimmobilie „The Ship“ in Köln-Ehrenfeld bietet mit über 13.000 m2 Bruttogeschossfläche, verteilt auf sieben Etagen, Raum für über 500 Arbeitsplätze. Angelehnt an den New Work-Gedanken verfügt das Gebäude über eine Infrastruktur und Ausstattung, die sich komplett an den Bedürfnissen der Mitarbeiter orientiert und zum persönlichen Wohlbefinden sowie zur Leistungsfähigkeit beiträgt. Lebendige, offene Arbeitsbereiche und activity-based Workspaces kennzeichnen den Innenraum. Es gibt für jede spezifische Arbeitssituation zugeschnittene Angebote: Meetingräume, Creative Labs, Think Tanks oder...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03

Gewerke stärker vernetzen

Gebäudeautomation, Elektrotechnik und IT

Die Gebäudeautomation öffnet die Tore zu einem weiteren Wandel im Gebäude. Durch die Einbindung von Elementen, Verfahren und Techniken der Informationstechnologie (IT) hebt sich die...

mehr
Ausgabe 2013-09 Gebäudeautomation und Sicherheit

Einsparpotentiale finden und umsetzen

Die Gebäudeautomation und mit ihr erschließbare Einsparpotentiale bieten sich an, da sie sich durch kurze Amortisationszeiten bei niedrigen Investitionskos­ten auszeichnen. So können...

mehr

Partnerschaft von Kieback&Peter und VMware

Gebäudeautomation trifft Internet of Things

Der Gebäudeautomations-Experte Kieback&Peter gibt eine Kooperation mit VMware, einem Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität. Ziel ist es, Forschung und Entwicklung in den...

mehr
Ausgabe 2021-12 Im Gespräch mit Dr. Peter Hug

Das sechste Fachforum Gebäudeautomation

tab: Gemeinsam veranstalten „tab – das Fachmedium der TGA-Branche“ und VDMA-AMG 2022 das sechste Fachforum Gebäudeautomation. Damit wird eine Erfolgsreihe fortgesetzt. Wie wichtig ist dieses...

mehr

Neue Fachingenieure Gebäudeautomation VDI

Absolventen der zweiten Zertifikatsprüfung
Erfolgreiche Absolventen des Zertifikats-Lehrgangs  Geb?udeautomation mit Mitarbeiterinnen der VDI Wissensforum GmbH

Wie lässt sich ein Gebäude ressourcenschonend und energieeffizient heizen, kühlen und beleuchten? Auf diese Frage haben jetzt acht weitere Ingenieure eine passende Antwort. Denn mit dem Lehrgang...

mehr