Sie befinden sich hier:

Recht & Beruf | Rationalisierung am Bau

Auf dem Weg zur Karlsruher Forschungsfabrik

KIT und Fraunhofer errichten Entwicklungs- und Demonstrationszentrum für die Fabrik der Zukunft

Mit dem gemeinsamen Spatenstich der Kooperationspartner Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Fraunhofer-Gesellschaft hat Ende...

Trinkwassergüte und Energieeffizienz

Viega-Fachsymposien mit über 4.000 Teilnehmern
Die TGA unterliegt aktuell einer unglaublichen, in dieser Intensität wohl noch nie dagewesenen Dynamik. Hintergrund ist auf der einen Seite...

Willkommen im digitalen Bauwesen auf der BAU 2019

tab intern
Mit der Fachmesse BAU in München beginnt das Jahr 2019 nicht nur mit Neuheiten, sondern führt auch rasch wieder ins Tagesgeschehen im...

Recht & Beruf | Rationalisierung am Bau

  • Recht & Beruf

    23. Bayerischer Ingenieuretag in München

    Bau, Politik und Gesellschaft

    „Der 23. Bayerische Ingenieuretag war für uns ein voller Erfolg“, resümiert Dr.-Ing. Heinrich Schroeter, Präsident der Bayerischen...

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Fachbeiträge: Von Anfang an gemeinsam aktiv

    BIM – Ein Rezept für den kompletten Projekterfolg

    Zahlreiche Hoch-, Tief- und Elektro-Bauunternehmen nutzen die Vorteile der schnellen, einfachen und sicheren Installation genuteter...

  • Recht & Beruf

    Leitartikel: Schöne komplexe, neue Welt

    Die TGA-Branche bietet Lösungen

    Der „Recknagel“, wie das Taschenbuch für Heizung + Klimatechnik in Fachkreisen genannt wird, zeigt in seiner 77. Auflage deutlich: Die...

  • Recht & Beruf

    Besuchen Sie uns auf der BAU 2015

    Messerundgänge und Fachinformationen

    Auch 2015 ist der Bauverlag auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme vertreten. Das Medienunternehmen präsentiert...

  • Recht & Beruf

    Neu im Netz: www.ressinnobau.de

    Innovationen und Ressourceneffizienz am Bau

    Im Rahmen des Projektes „Innovationen und Ressourceneffizienz am Bau“ des RKW Kompetenzzentrums ist die Webseite www.ressinnobau.de online...

  • Recht & Beruf | Energie/Solar | Wasser/Abwasser | Brandschutz

    Recht & Beruf: Integrale Planungsansätze erforderlich

    Bundesweite Viega-Fachsymposien

    In der Gebäudetechnik ist seit einigen Jahren ein Mega-Trend zu beobachten, der Planer und ausführende Gewerke vor große Herausforderungen...

  • Recht & Beruf

    Aktuelles: Den Service neu organisieren

    Die Organisation des Service bietet noch Verbesserungspotential: Üblicherweise schaut man sich, bevor man zum Kunden fährt, das Schema der...

  • Recht & Beruf

    Leitartikel: Mehr als Übernachten

    Von Messebesuchen und Hotelkonzepten

    Als Redakteur ist man viel unterwegs und daher häufiger auf eine externe Übernachtungsmöglichkeit angewiesen. Insbesondere zu Messezeiten...

  • Recht & Beruf | Gebäudeautomation/ MSR

    Virtueller Prüfstand für Gebäudeperformance

    Für Inbetriebnahme und Monitoring

    Der weltweit erste virtuelle Prüfstand für Gebäude ist an der Technischen Universität Braunschweig online. Damit steht für die...

  • Recht & Beruf

    Fachbeiträge: Hotelkonzepte 2014

    Technik, Architektur und ein optimaler Betrieb

    Hotels sind weit mehr als Übernachtungsstätten. Sie bieten komfortable Unterkünfte, Raum für Veranstaltungen, wie die tab Fachforen, und ein...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche