Recht & Beruf | Normen/ Verordnungen/ Richtlinien

VDI 3814 wird VDI 3813 integrieren

Grundlagen und Planungshilfen für die Gebäudeautomation

Die Richtlinienreihe VDI 3814 „Gebäudeautomation“ wird derzeit vollständig überarbeitet. Ziel ist es, die bisher getrennten Planungsansätze...

VDI 2047 Blatt 2 und Blatt 4

Minderung des Legionellenrisikos in Verdunstungskühlanlagen
In Deutschland gibt es eine große Zahl von Verdunstungskühlanlagen aller möglichen Größen, die das Risiko bergen, Quelle von...

Neue BIM-Richtlinienentwürfe

VDI 2552 Blatt 4 und Blatt 7
Im Oktober 2018 sind zwei weitere Blätter der VDI 2552 zum Building Information Modeling (BIM) als Entwurf erschienen. Die Einspruchsfrist...

Recht & Beruf | Normen/ Verordnungen/ Richtlinien

  • Recht & Beruf

    VDI/bS 2552 Blatt 8.1

    Qualifizierung für Building Information Modeling

    Bauwerke werden technisch komplexer und die zur Verfügung stehende Computertechnologie leistungsfähiger. Building Information Modeling...

  • Recht & Beruf

    VDI 3461

    Thermochemische Vergasung von Biomasse in Kraft-Wärme-Kopplung

    Bei der thermochemischen Vergasung von Biomasse wird mithilfe eines Vergasungsmittels und Temperaturen über 600 °C der brennbare Anteil der...

  • Recht & Beruf

    VDI 4610 Blatt 2

    Energieeffizienz betriebstechnischer Anlagen mit der richtigen Dämmung

    Die Richtlinie VDI 4610 Blatt 2 für den Wärme- und Kälteschutz an betriebstechnischen Anlagen in der Industrie und in der Technischen...

  • Recht & Beruf | Energie/Solar

    Recht & Beruf: Neue Normen für die Solarthermie

    DIN EN 12977 Blatt 1 bis 5 und VDI 3988 (Entwurf)

    Im Juli 2018 sind die fünf Blätter der DIN EN 12977 zur Thematik „Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile – kundenspezifisch gefertigte...

  • Recht & Beruf | Klima/Lüftung | Heizung

    Aktuelles: TGA-Planerseminar in Essen

    Arbonia und Kermi luden im Oktober 2018 zu einem Planerseminar zu Heizung und Lüftung in das Colosseum Theater in Essen ein. Im Rampenlicht...

  • Recht & Beruf | Klima/Lüftung

    VDI 3803 Blatt 4

    Geräteanforderungen an Luftfiltersysteme

    Der VDI hat die unterschiedlichen Geräteanforderungen in der Raumlufttechnik in der Richtlinienreihe VDI 3803 geregelt. Das neue Blatt 4 der...

  • Recht & Beruf

    TÜV Rheinland: zur Revision der ISO 50001

    Neue Anforderungen und Kriterien für Energiemanagementsysteme

    Die internationale Norm für Energiemanagementsysteme ISO 50001 wurde seit Anfang 2016 überarbeitet und löste mit der Veröffentlichung die...

  • Recht & Beruf | Heizung | Elektro/Licht/Sicherheit

    VDI 2050 Blatt 3 und 5

    Planung von Technikzentralen

    Die Richtlinienreihe VDI 2050 dient als Grundlage für die Planung und der gesamtheitlichen Betrachtung von Gebäuden und deren Technischer...

  • Recht & Beruf | Sanitär | Wasser/Abwasser

    Fachbeiträge: Expertenrunde zur Druckprüfung

    Diskussion zur Trinkwasser-Installation

    Auf Einladung des Bundesindustrieverbands Technische Gebäudeausrüstung – BTGA e.V. trafen sich acht in der Normungs- und Richtlinienarbeit...

  • Recht & Beruf

    Fachbeiträge: Aus der Normung

    Zur Energieeffizienz von Gebäuden

    Um die europäischen Bestrebungen zur Steigerung der Energieeffizienz umsetzen zu können, bedarf es eines Rahmens. Dieser wird von Normen...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche