Sie befinden sich hier:

Messen & Seminare

Veranstaltungen

zurück1 | 2018vor
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 91011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Besuchstipps

Klar: „Arbeit ist Arbeit“ und „Freizeit ist Freizeit“; aber manchmal lohnt es sich, sich auch in der Freizeit ein wenig mit dem Arbeitsleben zu befassen. Eine besonders angenehme Art Beruf und Freizeit zu verknüpfen, bietet die tab mit den Besuchstipps. Hier haben wir für Sie Ausflugsziele zusammengestellt, die einen Bezug zur TGA-Branche haben: Ausstellungen von Herstellern, Showrooms, Museen etc.

nur Besuchstipps anzeigen

Alle Termine

  • Handlungsempfehlungen zu EEG-Anlagen einschließlich steuerrechtlicher Aspekte

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    Göttingen, am 12.04.2018

    Für Biogas-, Windenergie- und Fotovoltaikanlagen gelten seit dem 1. Januar 2017 neue rechtliche Rahmenbedingungen (EEG 2017). In einem Seminar des Hauptverbandes der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e.V. (HLBS) stellt der Rechtsexperte für EEG-Anlagen Dr. Helmut Loibl die wichtigsten Bedingungen vor und gibt Handlungsempfehlungen für Anlagenbetreiber. Insbesondere werden die Vorgaben und die Abläufe der neuen Ausschreibungsverfahren erörtert.

  • 11. Seminar Bauen im Bestand

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    Speyer, am 25.04.2018

    Das Seminar soll Architekten, Ingenieure, Ausführende und Bauherren ansprechen, die in komplexen Gebiet Bauen im Bestand in der Regel überfordert sind, alle Teilbereiche zu überblicken.

  • Planerschulung „Troxnetcom“

    Schulung

    am 11.04.2018

    Teilnehmer der Planerschulung zu "Troxnetcom" werden über Neuerungen aus der Normen- und Vorschriftenwelt informiert. Themen sind darüber hinaus die Einführung in die Planung von Systemen, die wirtschaftliche Betrachtung von Bussystemen und die Vorstellung Systemkomponenten sowie die gewerkeübergreifende Vernetzung. Mit den zur Verfügung stehenden Planungstools steht die passende Unterstützung bereit.

  • Smart Home & Smart Office als Geschäftsmodell

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    Ottobrunn, am 09.05.2018

    Welche Geschäftsmöglichkeiten existieren im Bereich Smart Home? Welches grundlegende Wissen zu Markttrends, Prozessbeteiligte und Technologien ist nötig, um Kunden, Architekten, Investoren und Bauträger kompetent zu beraten? Diese Fragen beantwortet das Institut für Gebäudetechnologie in diesem Tagesseminar.

  • Power2Drive Europe

    Messe

    München, vom 20.06.2018 bis 22.06.2018

    Die Power2Drive Europe ist die Plattform für die Energiewende im Verkehrssektor. Als neue Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität stellt sie Lösungen und Technologien für die umweltfreundliche Mobilität der Zukunft in den Mittelpunkt. Die Power2Drive Europe findet vom 20. bis 22. Juni 2018 erstmals auf der Messe München, unter dem Dach „The smarter E Europe“ mit den Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe und EM-Power, statt.

  • EM-Power

    Messe

    München, vom 20.06.2018 bis 22.06.2018

    Die EM-Power ist die neue Fachmesse für die intelligente Energienutzung in Industrie und Gebäuden. Als erste Messe Deutschlands stellt sie den professionellen Energiekunden in den Mittelpunkt und präsentiert Lösungen für die effiziente Erzeugung von Strom, Wärme und Kälte, Energiemanagement-Systeme und Gebäudeautomation. Die EM-Power findet unter dem Dach „The smarter E Europe“ mit den Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe und Power2Drive Europe, statt.

  • Weiterbildungs-Lehrgang „Fachplanung Smart Home & Smart Office“: Teil 2

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    vom 29.06.2018 bis 30.06.2018

    Mit dem 4-Tages-Weiterbildungslehrgang erwerben Teilnehmer die Fähigkeit, den Nutzen der Raumautomation bzw. von Smarthome-Systemen zu beurteilen, sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten.

  • Weiterbildungs-Lehrgang „Fachplanung Smart Home & Smart Office“: Teil 1

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    vom 13.04.2018 bis 14.04.2018

    Mit dem 4-Tages-Weiterbildungslehrgang erwerben Teilnehmer die Fähigkeit, den Nutzen der Raumautomation bzw. von Smarthome-Systemen zu beurteilen, sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten.

  • Weiterbildungs-Lehrgang „Fachplanung Smart Home & Smart Office“: Teil 2

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    vom 27.04.2018 bis 28.04.2018

    Mit dem 4-Tages-Weiterbildungslehrgang erwerben Teilnehmer die Fähigkeit, den Nutzen der Raumautomation bzw. von Smarthome-Systemen zu beurteilen, sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten.

  • Weiterbildungs-Lehrgang „Fachplanung Smart Home & Smart Office“: Teil 1

    Fortbildung / Seminar / Workshop

    vom 09.03.2018 bis 10.03.2018

    Mit dem 4-Tages-Weiterbildungslehrgang erwerben Teilnehmer die Fähigkeit, den Nutzen der Raumautomation bzw. von Smarthome-Systemen zu beurteilen, sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten.


alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 02 / 2018

    Mit Durchlauferhitzern hygienisch und effizient – Warmwasserversorgung im Sportzentrum Düdelingen

    Für das René-Hartmann-Sportzentrum im luxemburgischen Düdelingen wählte der Bauherr, die Gemeindeverwaltung der Stadt, eine wirkungsvolle Lösung, um den wechselnden Warmwasserbedarf an den Duschen und Waschtischen zu decken: Wasser-/Wasser-Durchlauferhitzer bringen frisches Trinkwasser bedarfsgerecht auf die passende Temperatur. Ein Zonenkonzept stellt sicher, dass dies effizient, wirtschaftlich und hygienisch geschieht.

    (Foto: a+p kieffer omnitec / V. Fischbach)

  • Heft 03 / 2018

    Füllwasser für Heizung und Kühlung – Weniger Luft für störungsfreien Betrieb

    Heizungs- oder Kühlanlagen sollen kontinuierlich und störungsfrei ihren Betrieb verrichten. Luft und in der Folge auch Schlamm im Füllwasser reduzieren allerdings die Effizienz und können erhöhten Wartungsaufwand sowie Mehrkosten nach sich ziehen. Durch Luft- und Schlammabscheider lässt sich dies minimieren.

    (Foto: Spirotech BV, Helmond/Düsseldorf)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche