Sie befinden sich hier:

Recht & Beruf | Im Porträt

„Planmäßige Entwicklung“

Besser in Märkte als in Preisaktionen investieren

Ukraine-Krise? Euro-Krise? Russland-Sanktionen? Flaute im heimischen Heiztechnikmarkt? Anscheinend sind das alles keine Themen für...

Im Gespräch mit Dr. Markus Beukenberg

„Smart Home“ zwischen Effizienz, Komfort und Sicherheit
Seit Jahren geistert es durch die Fernsehwerbung, auf den einschlägigen Fachmessen wird es als Zukunftstrend gefeiert – aber wo ist es in...

Sanierungsstau im Heiztechnikmarkt

„Effizienz“ als Hebel zur Erneuerung
An „allen Fronten“ kämpfen Gesetzgeber, Hersteller, Versorger, Fachplaner und ausführende Unternehmen für die Auflösung des Sanierungsstaus...

Recht & Beruf | Im Porträt

  • Recht & Beruf | Kälte | Klima/Lüftung

    Recht & Beruf: Vernetzen, inspirieren und informieren

    Interview mit Gunther Gamst, Geschäftsführer Daikin Germany

    Die Firma Daikin ist als Hersteller von Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpentechnik sicher den meisten TGA-Fachingenieuren bekannt....

  • Recht & Beruf | Heizung

    Recht & Beruf: Die Zukunft des Heiztechnikmarktes

    Digitalisierung, Vereinfachung, Effizienzgarantie

    Immer schneller drehen sich in der Heiztechnikbranche nicht nur das Innovationsrad, sondern auch die Rahmenbedingungen für den Erfolg am...

  • Recht & Beruf

    Recht & Beruf: Positiv erlebte Anwendererfahrung

    Das können Planer von einem Pumpenanbieter erwarten

    Neben den energiepolitischen Zielen der Energiewende soll der TGA-Planer auch die Lebenszykluskosten eines Gebäudes im Blick haben und eine...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 12 / 2017

    Klimatisierung in Veranstaltungshallen – Lüftungskonzepte für Behaglichkeit und Raumluftqualität

    Thermischer Komfort, optimale Außenluftversorgung und eine wirtschaftliche Betriebsweise stehen im Fokus der Raumklimatisierung in Veranstaltungshallen. Je nach Größe, Nutzungsart und Personenaufkommen eignen sich hierfür sowohl Mischlüftungs- als auch Quelllüftungskonzepte. Spezielle Luftdurchlässe stellen dabei eine zugfreie Zuluftvolumenstromverteilung, ausreichende senkrechte Eindringtiefen im Heizfall sowie ein behagliches Temperaturniveau im gesamten Aufenthaltsbereich sicher und sorgen in Kombination mit einer intelligenten Ansteuerung für eine bedarfsorientierte und effiziente Hallenklimatisierung.

    (Foto: emco Klima)

  • Heft 01 / 2018

    Eine effiziente Kombination – Wärmepumpe, Sonnenstrom und Batteriespeicher

    Das angedachte Gebäudeenergiegesetz (GEG) wird Energieeinsparverordnung (EnEV) und ErneuerbarenEnergienWärmeGesetz (EEWärmeG) sowie EnergieEinsparGesetz (EnEG) vereinen. Absehbar ist schon jetzt, dass dem Primärenergiefaktor eine höhere Bedeutung zukommen wird. Neubauten brauchen effiziente Kombinationen, etwa aus Wärmepumpe, PV-Strom und eventuell einen Batteriespeicher. Doch wie marktfähig ist diese Variante?

    (Foto: Urbansky)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche