Sie befinden sich hier:

BTGA | Leitartikel

Warum muss es zertifizierte Sachverständige für Trinkwasserhygiene geben?

Kommentar

Seit der Begriff „Gefährdungsanalyse“ 2001 das erste Mal in der novellierten Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001 § 16 Abs. 7) auftauchte,...

Kommentar

Können wir uns das Energiesparen leisten?
Der verantwortungsvolle Umgang mit Energie, das Schonen der Umwelt und das Eindämmen des vom Menschen verursachten Anteils des Klimawandels...

Kommentar

Wenn der Nachwuchs fragt: „Was ist eigentlich Gebäudetechnik?“ Die Zukunft der Branche hängt vom Image ab
Bisher ist es den Unternehmen der TGA-Branche immer wieder gelungen, Mitarbeiter zu werben. Der Stapel der Initiativbewerbungen wird zwar...

BTGA | Leitartikel

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Das neue Vergaberechtsmodernisierungsgesetz

    Zum 18. April 2016 trat das Vergaberechtsmodernisierungsgesetz (VergRModG) in Kraft. Es ist sicherlich nicht verkehrt, dabei in Teilen von...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Die Zukunft der TGA-Branche – ein Blick in die Glaskugel

    Die wirtschaftliche Lage der TGA-Branche ist momentan sehr positiv – viele Betriebe sind voll ausgelastet. Trotzdem sollten wir mit offenen...

  • BTGA

    Aktuelles: Kommentar

    Flüchtling ist kein Beruf

    Unsere Branche hat ein Problem. Es gelingt unseren Unternehmen immer weniger, junge Leute für den technischen Nachwuchs in den Betrieben zu...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    VOB/B 2016: EU-Recht nicht „eins zu eins“ umgesetzt

    Im Windschatten der zum 18. April 2016 in Kraft getretenen Novellierung des EU-Vergaberechts wurde auch die VOB/B geändert. Während die...

  • BTGA

    BTGA: Wie wird ein Unternehmen im Geschäftsfeld Versorgungstechnik 175 Jahre alt?

    Ein Familienunternehmen feiert 175-jähriges Bestehen – und das im Bereich der Versorgungstechnik. Wie konnte das gelingen? Schauen wir uns...

  • BTGA

    BTGA: Zusammenführung von EnEG/EnEV und EEWärmeG: Was kommt heraus?

    Die bereits im Koalitionsvertrag vereinbarte Zusammenführung von EnEG/EnEV und EEWärmeG entspricht einer vielfach geäußerten Forderung des...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Die Rolle des Datenschutzes in der Wettbewerbspolitik

    Im Geschäftsleben nimmt der Datenschutz bereits eine starke Position ein, die zunimmt. Dabei treten Fragen auf: Ob und inwieweit soll der...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Paritätische Finanzierung der Krankenversicherung – aber richtig!

    Viele Krankenkassen haben zu Jahresbeginn ihren allein vom Arbeitnehmer zu tragenden Zusatzbeitrag erhöht. Danach hat es nicht lange...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Brauchen wir ein Gesetz für Lohngerechtigkeit?

    Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig hat im Dezember 2015 den Entwurf eines Gesetzes für mehr Lohngerechtigkeit vorgelegt. Ausgangslage...

  • BTGA

    BTGA: Kommentar

    Gesetzentwurf zu Werkverträgen und Zeitarbeit: Weniger ist mehr

    Es ist ein berechtigtes Anliegen des Gesetzgebers, den Missbrauch der Arbeitnehmerüberlassung und von Werkvertragsgestaltungen zu bekämpfen,...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 04 / 2017

    Installation mit Inlinersystem – Normgerechte Trinkwasserzirkulation auf engstem Raum

    Bei der zentralen Warmwasserversorgung wird üblicherweise im Steigeschacht parallel zur Warmwasserleitung die Zirkulationsleitung verlegt. Eine wirtschaftliche Alternative dazu bietet die Inlinertechnik. Durch die platzsparende Bauweise, die Pressverbindungstechnik und die einfache Abschottung bei Deckendurchführungen auf Nullabstand ist das im Beitrag vorgestellte System im Geschossbau besonders wirtschaftlich zu installieren.

    (Foto: Viega)

  • Heft 05 / 2017

    Frischluft in den Kinosälen – Lüftungsgeräte für das Metroplex in Fürth

    Gemütliche Sitze, leckere Snacks, erfrischende Getränke, eine große Leinwand und toller Sound – so lassen sich Blockbusterfilme am besten genießen. Nach wie vor ist das Kino ein Ort, an dem man sich ganz auf das Wesentliche, nämlich den Film, konzentrieren kann, und den Alltag einfach ausblendet. Entscheidend für ein rundum gelungenes Erlebnis ist dabei auch ein angenehmes Klima im Kinosaal. In Fürth ist mit dem Metroplex ein neues Multiplex-Kino nach modernstem Standard entstanden, das genau diese nicht unwesentlichen Details berücksichtigt. So sind das Foyer sowie alle sechs Kinosäle mit Lüftungsgeräten ausgestattet, die für frische Luft und Sommer wie Winter für angenehme Raumtemperaturen sorgen.

    (Foto: Airflow)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche