Ingenieur (FH) im Fachbereich Versorgungstechnik, Elektrotechnik, TGA oder Master Facility Management / Technisches Gebäudemanagement (m/w)

Stadtverwaltung Neckarsulm, Neckarsulm

Die Große Kreisstadt Neckarsulm mit rund 26.000 Einwohnern ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort in der Region und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, verkehrsgünstige Lage, ein vielseitiges Kulturangebot sowie über ausgezeichnete Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten.

Download PDF

Sachgebietsleiter/-in Untere Bauaufsichtsbehörde

Burgenlandkreis, Naumburg

Im Landratsamt des Burgenlandkreises ist im Bauordnungsamt folgende Stellezum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen:

Download PDF

Ingenieur/-in (Diplom bzw. Bachelor) Haustechnik (Heizung-Lüftung-Sanitär) & Technische/-n Sachbearbeiter/-in Trinkwasserhygiene Sanitär

Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein, Ludwigshafen

Detaillierte Informationen zu den zu besetzenden Stellen erhalten Sie unter www.ludwigshafen.de/stellenausschreibungen.

Download PDF

Ingenieur/-in (Diplom bzw. Bachelor) Fachrichtung Elektrotechnik

Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein, Ludwigshafen

Detaillierte Informationen zu der zu besetzenden Stelle erhalten Sie unter www.ludwigshafen.de/stellenausschreibungen.

Download PDF

Mechatroniker für Kältetechnik (w/m)

Henne GmbH Kälte- Klimaanlagenbau, Haigerloch

Mechatroniker für Kältetechnik (w/m)Ihre Aufgaben➤ Wartung, Reparatur und Instandhaltung von Kälte- und Klimaanlagen

Download PDF

Ingenieur/-in (Diplom bzw. Bachelor) Haustechnik (Heizung-Lüftung-Sanitär) und eine/n Technische/-n Sachbearbeiter/-in Trinkwasserhygiene Sanitär

Stadtverwaltung Ludwigshafen, Ludwigshafen

Die Stadt Ludwigshafen am Rhein sucht für den Bereich Gebäudemanagement, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von zwei Jahren, eine/n

Download PDF

Ingenieur/-in (Diplom bzw. Bachelor) Fachrichtung Elektrotechnik (Entgeltgruppe E 1 1 TVöD)

Stadtverwaltung Ludwigshafen, Ludwigshafen

Die Stadt Ludwigshafen am Rhein sucht für den Bereich Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Download PDF

Geschäftsführer (w/m) Ingenieurbüro technische Gebäudeausrüstung

Camillo Consult GmbH, Mitteldeutschland

Unser Kunde, eine erfolgreiche Ingenieurgesellschaft im Bereich Haustechnik, bietet Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe gepaart mit vielseitigen Tätigkeitsfeldern und hohem Gestaltungsspielraum wie auch bei entsprechendem Interesse optional eine Beteiligungsmöglichkeit. Ein Umzug in die attraktive Region wird erwartet.

Download PDF

Ingenieurinnen / Ingenieure der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung

Stadt Köln, Köln

Als ein kommunales Unternehmen der viertgrößten Stadt Deutschlands mit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nehmen wir auf dem Gebiet des Bau- und Immobilienmanagements eine Vorreiterfunktion unter den deutschen Städten ein. Wir bilden den gesamten Lebenszyklus von Immobilien von der Projektentwicklung bis zur Nutzungsphase in verschiedenen Abteilungen ab.

Download PDF

Sie suchen passende Bewerber?

Hier finden sie den direkten Zugang für Ihre Personalsuche!

Zielgruppenansprache ohne Umwege
Keine Streuverluste

Es freut sich über Ihre Anfrage
Nicole Euler
nicole.euler@bauverlag.de Telefon: +49 5241 80-75019

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche