Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Energie/Solar | News | 30.05.2018

Wechsel an der ASUE-Spitze

Hans-Joachim Polk wird Vorsitzender des Präsidiums

  • Hans-Joachim Polk wurde zum Vorsitzenden des Präsidiums der ASUE gewählt. Foto: ASUE

Auf der Vorstandssitzung der ASUE am 24. Mai 2018 wurde Hans-Joachim Polk zum Vorsitzenden des Präsidiums der ASUE gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Ludwig Möhring an. Herr Polk ist Vorstandsmitglied der VNG AG in Leipzig und verantwortet dort den Geschäftsbereich Infrastruktur/ Technik.

Als studierter Diplom-Ingenieur der Tiefbohrtechnik und Absolvent der Technischen Universität Clausthal Zellerfeld startete Hans-Joachim Polk seine berufliche Laufbahn 1992 bei der RWE Dea AG. Während seiner langjährigen Tätigkeit innerhalb der RWE Dea AG führten ihn unterschiedliche Aufgaben u.a. nach Ägypten, Norwegen und Großbritannien. Im Jahre 2013 trat er in den Vorstand der VNG ein.

„Ich freue mich, diese Aufgabe in der ASUE zu übernehmen und mich damit für die technologische Entwicklung in der Gasanwendung einsetzen zu können. ASUE ist eine zentale Schnittstelle zwischen Industrie, Fachunternehmen, Architekten und Planern sowie den Anwendern. Die Arbeitsgemeinschaft ist wichtig, um über sparsame und umweltschonende Technologien auf Erdgasbasis aufzuklären.

Als Präsident freue ich mich besonders darauf, die umweltfreundlichen, wirtschaftlichen und innovativen Lösungen von Erdgas und erneuerbaren Gasen im Bereich der Energieeffizienz mit Vertretern aus Politik und der Branche zu diskutieren.“

Thematisch passende Beiträge

  • Geschäftsführerwechsel bei Swegon Germany

    Nachfolger von Hans-Joachim Socher

    Nach 40 Jahren bei der Swegon Germany GmbH und mehr als 30 Jahre als verantwortlicher Geschäftsführer ist Hans-Joachim Socher in den verdienten Ruhestand gegangen. Als Nachfolger wurde Rainer Schild ernannt, der seit vielen Jahren in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimabranche sowie im Markt der erneuerbaren Energien tätig ist. Vor seinem Eintritt bei Swegon war er in leitenden Positionen, als...

  • Fachmesse Chillventa 2012 ein voller Erfolg

    Hans-Joachim Socher, Walter Meier GmbH, neuer Vorsitzender des Messebeirats

    Die Fachmesse für Kälte, Klima- und Wärmepumpentechnik Chillventa mit dem angegliederten Kongress Chillventa Congressing (am 8. Oktober 2012) fand vom 9. bis 11. Oktober 2012 in Nürnberg statt. 915 Unternehmen aus aller Welt (Ausstellerrekord), erneut rund 29000 Fachbesuchern und über 200 Kongressteilnehmer nahmen teil. Mit 55 Prozent war die Internationalität auf Besucherseite sehr hoch. Die...

  • Vizepräsident der Bundesingenieurkammer wird Vizepräsident des ECEC

    Am 14. November 2009 fand in Sofia die Wahl des Präsidiums und des Vorstands des Europäischen Rates der Ingenieurkammern (ECEC) statt. Der Vizepräsident der Bundesingenieurkammer, Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer, wurde mit großer Mehrheit zum Vizepräsidenten des ECEC gewählt. Zum ECEC-Präsidenten wurde Josef Robl von der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten Österreichs gewählt....

  • TECE erweitert Geschäftsführung

    Dr. Michael Freitag wird Geschäftsführer Produktion

    Die Tece-Gruppe (www.tece.de) erweitert die Unternehmensführung: Mit Dr. Michael Freitag ergänzt künftig ein ausgewiesener Produktionsfachmann die Geschäftsführung des Haustechnikspezialisten aus dem Münsterland. Der 49-jährige Diplom-Ingenieur Maschinenbau promovierte zum Thema „Qualitätsplanung in der Produktentwicklung“ und kommt nach Stationen bei Vaillant, bei der Dometic-Group (mobile Kühl-...

  • ebm-papst als Klimaschutz-Unternehmen gewürdigt

    Treffen im Haus der Wirtschaft in Berlin

    Mitglieder der Klimaschutz-Unternehmen, darunter Hans-Jochen Beilke, Vorsitzender der Geschäftsführung der ebm-papst Gruppe, trafen am 17.01.2012 im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, und DIHK-Präsident Prof. Dr. Hans Heinrich Driftmann. ebm-papst (www.ebmpapst.com) zählt seit dem Jahr 2010 zu den Mitgliedern der...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!