Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Brandschutz | News | 27.01.2016

Webinar zu Brandschutz in der Elektroinstallation

Rehau informiert am 15. Februar 2016

  • Um der komplexen Thematik des Brandschutzes bei Elektroinstallationen auf den Grund zu gehen, bietet Rehau am 17. Februar ein Webinar an. (Foto: Rehau)

Baulicher Brandschutz spielt eine wichtige Rolle für die Sicherheit von Gebäuden. Denn unsachgemäße Elektroinstallationen werden schnell zur Brandursache. Zudem kann die Ausbreitung eines Brandes über Kabeltrassen für einen erheblichen Anteil des Schadens verantwortlich sein. Die Folgen sind schwerwiegend: Das Gebäude verraucht, toxische Brandgase und Kohlenstoffmonoxid breiten sich in Fluchtwegen aus.

Dies zu verhindern ist für alle Beteiligten bei der Planung, Errichtung und Sanierung von Gebäuden eine wesentliche Aufgabe. Denn prinzipiell gilt der Rechtsgrundsatz, dass es sich um einen bewusst verdeckten Mangel handelt, wenn der Brandschutz vernachlässigt wird.
 
Um dieses wichtige Thema zu ergründen, veranstaltet Rehau ein Webinar. Dabei werden die Vorgaben der Leitungsanlagen-Richtline LAR beleuchtet und Fragen zu den Schutzzielen der LAR für Elektroinstallationen, zur Verlegung von Kabeln in Flucht- und Rettungswegen, zu Maßnahmen zur Verhinderung der Rauchausbreitung oder auch zur Problematik der „Kaltrauchdichtigkeit“ beantwortet.  
Das kostenlose einstündige Online-Seminar findet am 15. Februar 2016 um 17 Uhr statt. Interessierte können sich hier anmelden:
https://attendee.gotowebinar.com/register/7398925276359610114

Wie funktioniert die Teilnahme?
Für die Teilnahme an den Rehau-Webinaren muss lediglich eine kleine Gratis-Software heruntergeladen und ausgeführt werden. Außerdem wird die Benutzung eines Headsets empfohlen. Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Teilnahme: Einfach auf den Link klicken – fertig! Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-E-Mail.

Thematisch passende Beiträge

  • „Betonkerntemperierung 2.0“

    Webinar von Rehau am 11. Februar 2014

    Die Rehau-Akademie bietet mit dem Webinar „Betonkerntemperierung 2.0“ eine zeitsparende Möglichkeit, sich über Weiterentwicklungen des etablierten Systems zu informieren. Am 11. Februar können sich Interessierte um 17 Uhr live in das Webinar einloggen. In den letzten 20 Jahren hat sich die Betonkerntemperierung (BKT) als feste Größe im Kühl- und Heizbetrieb von Büro- und Verwaltungsbauten...

  • Webinar zum Baurecht

    Die tab – das Fachmedium der TGA-Branche erweitert ihr Informationsangebot im Jahr 2017 mit einem Webinar zum Thema „Populäre Rechtsirrtümer am Bau“. Dr. Harald Scholz, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie langjähriger Autor der tab-Rubrik „Baurecht“, erläutert am 14. Februar 2017 ab 15:00 Uhr in einem gut halbstündigen Webinar Fallstricke im Baurecht. Die kostenlose...

  • Flexible Installationssäulen

    Rehau bietet mit dem Versorgungsstationsprogramm „Signo Integrale“ zwei Lösungen für die flexible Elektroinstallation. Die freistehende Boden-Standsäule ist ein- oder beidseitig mit Geräteeinbauten für Strom- und Datentechnik bestückt und kann in einem begrenzten Aktionsradius neu positioniert werden. Für einen sicheren Stand sorgt ihre massive Bodenplatte. Die Anbindung an die Elektroversorgung...

  • Honeywell-Webinare zu Trinkwassersicherungseinrichtungen

    Thema Einsatz und Instandhaltungsplanung am 6. Februar 2017

    Eine Schädigung der menschlichen Gesundheit – insbesondere durch Krankheitserreger – muss beim Gebrauch von Trinkwasser ausgeschlossen sein. Darauf bezieht sich die TrinkwV 2001. Die Absicherung der Trinkwasserqualität gegen rückfließende Flüssigkeiten ist einer der wesentlichsten Aspekte zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene. Zudem definiert die DIN EN 1717 die Anforderungen der technischen...

  • Erfolgreiche Fachforen

    Am 15. Oktober endete die zweite Fachforenreihe zum Thema Brandschutz im Jahr 2015 mit einer Veranstaltung in Stuttgart. Gelobt wurden insbesondere die vielfältigen Informationen in kompakter Form, die das Fachforum zu einer gut besuchten Veranstaltungsreihe machten. So lautete das Besucherfazit u.?a. „Anmeldung und Durchführung“ bestens.Diesem hohen Anspruch will das tab Fachforum auch 2016...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 03 / 2017

    Leistet mehr, verbraucht weniger – EC-Ventilator für Rohrleitungssysteme

    Gute Raumluft ist die Grundlage für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Effiziente Lüftungssysteme liefern heute die Voraussetzung dafür, dass das Klima und die Schadstoffbelastung in Räumen deutlich verbessert werden kann. Eine wesentliche Rolle bei der Raumbelüftung spielen die für den Lufttransport zuständigen Ventilatoren. Sie sollten nicht nur energieeffizient und leise arbeiten, sondern auch Montage und Wartung erleichtern. Ein neuer EC-Ventilator zum direkten Einbau in Rohrleitungen ist genau für diese Anforderungen abgestimmt. Er sorgt für zuverlässige Be- und Entlüftung, arbeitet leise sowie energiesparend und lässt sich dank seiner besonderen Konstruktion besonders platzsparend und einfach montieren.

    (Bild: ebm-Papst)

  • Heft 04 / 2017

    Installation mit Inlinersystem – Normgerechte Trinkwasserzirkulation auf engstem Raum

    Bei der zentralen Warmwasserversorgung wird üblicherweise im Steigeschacht parallel zur Warmwasserleitung die Zirkulationsleitung verlegt. Eine wirtschaftliche Alternative dazu bietet die Inlinertechnik. Durch die platzsparende Bauweise, die Pressverbindungstechnik und die einfache Abschottung bei Deckendurchführungen auf Nullabstand ist das im Beitrag vorgestellte System im Geschossbau besonders wirtschaftlich zu installieren.

    (Foto: Viega)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche