Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 10.07.2018

Trox stärkt Vertrieb

Denny Kaulfuß übernimmt Vertriebsleitung Filtertechnik

  • Denny Kaulfuß übernimmt die Vertriebsleitung Filtertechnik. Foto: Trox

  • Im Außendienst verstärken Daniel Gerner seit dem 1. April 2018 für die Vertriebsregion Niederlassung West und ... Foto: Trox

  • ... Maik Schindler seit dem 1. Mai das Team. Foto: Trox

Im Bereich der Filtertechnik fokussiert sich Trox strategisch auf die Produktsegmente energieeffiziente Filter sowie Hochleistungsschwebstofffilter (HEPA/ULPA) und verstärkt in diesem Bereich weiter den Vertrieb.

Denny Kaulfuß wird die Position Vertriebsleitung Filtertechnik übernehmen. Er ist seit 2010 im Außendienst für Trox tätig, verfügt daher über sehr umfangreiche Vertriebserfahrung einerseits und sehr gute Fachkenntnisse andererseits. Der gelernte Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik wird fortan direkt an die Bereichsleitung Vertrieb Deutschland, Thorsten Dittrich, berichten. Die fachliche Leitung liegt nach wie vor bei Thomas Klamp, Leiter Filtertechnik.

Im Außendienst verstärken Daniel Gerner seit dem 1. April 2018 für die Vertriebsregion Niederlassung West und Maik Schindler seit dem 1. Mai 2018 das Team, verantwortlich für die Region Niederlassung Mitte. Der staatlich geprüfte Techniker ist seit rund 20 Jahren in der Filterbranche tätig.

Thematisch passende Beiträge

  • Trox stärkt Vertrieb und Produktmanagement

    Neue Mitarbeiter für Filtertechnik sowie Brandschutzsysteme

    In der Filtertechnik baut Trox (www.trox.de) den Vertrieb weiter aus. Ronny Böhm (38) ist seit November 2016 in der Niederlassung Ost tätig. Er kommt von der AAF Lufttechnik GmbH aus Bensheim und war davor bei Camfil ebenso im Vertrieb tätig. Dennis Vößing (34) verstärkt in gleicher Position den Filtervertrieb in der Niederlassung West. Dennis Vößing arbeitete zuletzt als Vertriebsleiter...

  • Neue Vertriebsleiterin DACH bei Wilo SE

    Kerstin Wolff folgt auf Christian Kruse

    Kerstin Wolff hat zum 1. Januar 2018 die Vertriebsleitung für die Region DACH bei der Wilo SE übernommen. Sie tritt die Nachfolge von Christian Kruse an, der zukünftig den internationalen Vertrieb der reifen Märkte leiten wird. Somit liegt, neben der Leitung der Vertriebsregion Deutschland, auch die Verantwortung für den Vertrieb in Österreich und in der Schweiz mit rund 430 Mitarbeitern in ihrer...

  • Wechsel in der Vertriebsleitung

    Jürgen Beining und Martin Metzler mit neuen Aufgaben bei Villeroy & Boch

    Jürgen Beining übernimmt bei Villeroy & Boch im Unternehmensbereich Bad & Wellness die Vertriebsleitung der Region EMEA (Europe, Middle East, Africa). Herr Beining ist seit 24 Jahren für Villeroy & Boch tätig, zuletzt verantwortete er die Leitung der Vertriebszone Zentraleuropa. Martin Metzler, seit 14 Jahren für Villeroy & Boch tätig und bisher verantwortlich für die Vertriebsleitung Deutschland...

  • Neue Vertriebsleiterin Deutschland bei Wilo

    Kerstin Wolff leitet Bereich Gebäudetechnik

    Kerstin Wolff hat zum 1. November 2015 die Vertriebsleitung Gebäudetechnik Deutschland bei der Wilo SE (www.wilo.de) übernommen. Somit liegt, neben der Leitung des Vertriebsinnendienstes, ab sofort auch die Leitung der Vertriebsregion Deutschland in ihrer Verantwortung. Damit bekleidet sie eine Schlüsselposition der deutschen Vertriebsorganisation mit rund 200 Mitarbeitern, die bisher...

  • Neue Manager für neue Strukturen

    Wachstumsstrategie und Internationalisierung bei Trox

    Die erfolgreiche Fortsetzung der Wachstumsstrategie, die weiter fortschreitende Internationalisierung und die im Herbst 2011 gestartete Produktion der neuen RLT-Geräteserie „X-CUBE“ gaben bei der Trox GmbH den Anlass zu verschiedenen Neubesetzungen. Ab 1. Mai 2012 übernimmt Siegfried Walter (63), der bisherige Bereichsleiter des Produktmanagements, die Leitung des Produktmanagements Safety (PS)...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

  • Heft 09 / 2018

    Kommunikationszonen im Forschungsgebäude – Das IMP am Vienna Biocenter

    ATP architekten ingenieure (Wien) gelang es beim Bau eines neuen Gebäudes für das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) im dritten Wiener Gemeindebezirk nicht nur eine Forschungseinrichtung auf dem letzten Stand der Technik zu realisieren, sondern auch die so genannten weichen Faktoren wie das Arbeitsumfeld zu berücksichtigen.


    Foto: ATP/Kuball

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.