Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Wasser/Abwasser | News | 16.04.2018

Sulzer erweitert Haustechnik-Außendienst

Uwe Springstubbe berät Planungsbüros

  • Seit Anfang 2018 betreut mit Uwe Springstubbe ein weiterer Sulzer-Außendienstmitarbeiter Planungs- und Ingenieurbüros in Nordrhein-Westfalen. Foto: Sulzer Ltd.

Mit Uwe Springstubbe erhöht Sulzer die Zahl seiner Außendienstmitarbeiter im Haustechnikbereich weiter. Uwe Springstubbe ist seit Anfang 2018 Ansprechpartner für SHK-Planungsbüros und Ingenieurbüros in Nordrhein-Westfalen. Sulzer wird in den nächsten Monaten seine Außendienstmannschaft auch in anderen Regionen weiter aufstocken. An erster Stelle steht dabei Bayern. Dort befinden sich aktuell die meisten Partner im Haustechnikbereich.

„Näher und schneller beim Kunden im SHK-Groß- und Facheinzelhandel sein, das ist das Ziel, das Sulzer mit den neuen Außendienstmitarbeitern verfolgt“, sagt Michael Thede, Verkaufsleiter Haustechnik bei Sulzer. Bis Mitte 2018 plant Sulzer, schrittweise die Zahl der Vertriebsmitarbeiter im Haustechnikbereich zu verdoppeln.

Als dritter neuer Außendienstmitarbeiter verstärkt Uwe Springstubbe das Team „Nord“. Er ist technisch sehr erfahren und greift auf seine langjährige Tätigkeit als Vertriebsspezialist im dreistufigen Vertriebsweg – Hersteller, Großhandel, Handwerk – zurück.

Uwe Springstubbe wird an der deutschlandweit stattfindenden Robusta-Offensive teilnehmen. Im Rahmen der Robusta-Offensive stellt Sulzer mit dem „Robusta-Mobil“ unter anderem die Robusta-Serie vor Ort bei Sanitär- und Heizungsgroßhändlern vor.

Die Pumpen sind ideal für Klar-, Schmutz- und Regenwasser, das auch leicht aggressiv verunreinigt sein darf. Sie unterscheiden sich in konstruktiven Details von vergleichbaren Standardpumpen. Die Förderleistung liegt bei max. 13 m3/h, die Förderhöhe bei 8,5 m. Außer den erfolgreichen Kleinpumpen werden alle gängigen Produkte für die Gebäude- und Grundstücksentwässerung gezeigt. Alle Orte und Daten sind unter www.sulzer.com/robusta zu sehen.

Thematisch passende Beiträge

  • Neuer AEG-Mitarbeiter im Außendienst-Team

    Volker Funk für Großraum Mannheim / Heidelberg / Heilbronn zuständig

    Seit 1. Mai 2016 ist Volker Funk bei AEG Haustechnik (www.aeg-haustechnik.de) als neuer Außendienst-Fachberater für den Großraum Mannheim / Heidelberg / Heilbronn zuständig. Zu seinen Aufgaben gehört die technische Beratung und Betreuung von Wohnungsunternehmen, Planungsbüros, Fachgroßhändlern und ausführenden Firmen. Dabei berät er rund um dezentrale Warmwassergeräte, Trinkwasser-Wärmepumpen,...

  • Airflow verstärkt den Außendienst

    Die Airflow Lufttechnik GmbH in Rheinbach, Anbieter im Bereich der Lüftungstechnik, hat in den letzten Jahren konsequent den Außendienst in Deutschland verstärkt. Diese Expansion setzt sich auch im Jahre 2010 fort. Mit r wurde zum 1. August 2010 ein weiterer Außendienstmitarbeiter für das Gebiet Bayern eingestellt. Herr Schleißheimer übernimmt die Postleitzahlengebiete 80000-87999 und 90000 bis...

  • Neuer Außendienstmitarbeiter bei Systemair

    Maximilian Hornoff für Südwestbayern zuständig

    Maximilian Hornoff übernimmt als neuer Außendienstmitarbeiter der Systemair GmbH das Gebiet in Südwestbayern (Großraum München, Augsburg und Ulm). Der Bachelor mit der Fachrichtung Umwelt- und Verfahrenstechnik freut sich auf die neue Herausforderung im Außendienst der Systemair GmbH. Für die Kunden ist er Ansprechpartner und berät zu allen Fragen rund um die Lüftungs- und Klimatechnik.

  • Franke Aquarotter AG verstärkt Außendienst

    Der nordrhein-westfälische Außendienst der Franke Aquarotter AG wird ab sofort in den Postleitzahlengebieten 50, 51 und 52 durch René Luy verstärkt. Als gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann bringt der 41jährige mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Haustechnik-Branche mit. Nach Stationen im Fachgroßhandel war der gebürtige Kölner im Außendienst für verschiedene Handelsvertretungen tätig, neun...

  • Systemair-Außendienstmitarbeiter für Süddeutschland

    Timo Schöner verstärkt Region Baden-Württemberg und Nordbayern

    Seit dem 1. April 2015 ist Timo Schöner für die Systemair GmbH (www.systemair.de) als neuer Außendienstmitarbeiter im nördlichen Baden-Württemberg und in Nordbayern tätig. Der Bachelor of Science studierte in Darmstadt Energiewirtschaft und verfügt über Erfahrung im Außendienst. Für die Kunden ist Timo Schöner Ansprechpartner für das gesamte Portfolio des Unternehmens und somit Berater in allen...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 01 / 2019

      Denkmalgerechte Sanierung im Dresdner Kulturpalast – Gebäudetechnisches Innenleben komplett erneuert

      Zwei Jahre lang wurde der Dresdner Kulturpalast von Grund auf modernisiert. Denn nachdem er nicht mehr an die vergangenen Jahrzehnte des glanzvollen Ruhms anknüpfen konnte, war eine Frischekur von innen nötig. Um den heutigen Anforderungen an Technik und Akustik gerecht werden zu können, musste die gesamte Innenstruktur des historischen Baus verändert werden. Zwei Teams der Wisag Industrie Service Gruppe mit insgesamt bis zu 85 Mitarbeitern gaben über fast zwei Jahre alles, um den Auftrag unter strengen Vorgaben zu erfüllen. Hand in Hand und Schritt für Schritt wurde aus dem Kulturhaus mit veralteter Technik und überholten Schutzmaßnahmen ein modernes Kulturzentrum für Künste und Wissen – mit seinem markanten Konzertsaal als Herzstück.


      Foto: Wisag Industrie Service Holding, 2018

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.