Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Wasser/Abwasser | News | 07.08.2018

Spirotech vergrößert Außendienst

Mitarbeiter für NRW und neue Märkten

  • Ansprechpartner für Planer, Stadtwerke und Anlagenbau fungiert Sebastian Kabelich für die Region Nordrhein-Westfalen. Bilder: Spirotech, Helmond/Düsseldorf

  • Almir Hamzic für die Erschließung neuer Märkte in Deutschland. Bilder: Spirotech, Helmond/Düsseldorf

Das niederländische Unternehmen Spirotech forciert mit Sebastian Kabelich und Almir Hamzic weiter den personellen Ausbau, um noch näher bei den Kunden zu sein. Als Ansprechpartner für Planer, Stadtwerke und Anlagenbau fungiert Sebastian Kabelich für die Region Nordrhein-Westfalen. Seit April 2018 zählt er als Area Sales Manager zur Spirotech-Mannschaft. Der 40-jährige gelernte Kaufmann bringt seine Erfahrungen aus der Außendiensttätigkeit in verschiedenen Unternehmen ein, u. a. aus dem SHK-Bereich.

Für die Erschließung neuer Märkte in Deutschland ist seit Juli 2018 Almir Hamzic verantwortlich. Seine Branchenkenntnisse entwickelten sich zunächst durch seine Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer. Zudem verfügt er über die Abschlüsse als Staatlich geprüfter Techniker in der Betriebswirtschaft sowie in der Maschinenbautechnik.

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 11 / 2018

    80 Jahre Prora auf Rügen – Modernisierung einer Ferienanlage

    In Prora auf Rügen wird aktuell eines der größten Immobilienprojekte Deutschlands verwirklicht: Die Kernsanierung einer 2,5 km langen Gebäudekette zu Ferienimmobilien, Luxus-Lofts und einer Hotelanlage mit Restaurants und Cafés. Für die Planung, Kalkulation und Montage spezieller Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärlösungen wurde ein rundes Konzept aus einer Hand geliefert.

    Foto: Empur

  • Heft 12 / 2018

    Heizraum auf dem Dachboden – Wärmeerzeugung im preissensitiven Wohnungsbau

    Ein freistehendes, schmuckes und relativ kleines Häuschen in der Vorstadt von Passau erwartet man bei dem Begriff „Preisgünstiger Wohnungsbau“ eher nicht. Aber genauso sieht das Haus der Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau (WGP) aus. Damit bricht es Erwartungen – und bietet seinen Bewohnern einiges, auch im Bereich der Wärmeversorgung.

    Foto: Junkers Bosch

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.