Recht & Beruf | Zertifizierungen/ Nachhaltigkeit | 29.03.2017

Spie hilft Klinikum in Bamberg beim Sparen

Energieregion Nürnberg verleiht „energie.effizienz.gewinner 2017“

  • Ausgezeichnet (v.l.n.r.): Dr. Jens Hauch, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Energieegion Nürnberg e.V., Adalbert Meiszburger, Geschäftsführer der Sozialstiftung Bamberg Energiemanagement GmbH, Josef Seuberth, Leiter der Abteilung Energiemanagement der Sozialstiftung Bamberg Energiemanagement GmbH, Klaus Wagner, Stadtwerke Bamberg Energie- und Wasserversorgungs GmbH, Thomas Knorr, Senior-Projektmanager Spie Energy Solutions GmbH Südwest, Hans Loest, Mitglied der Geschäftsleitung der Spie Energy Solutions GmbH, Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg und Vorstandsvorsitzender der Energieregion Nürnberg e.V.

1,5 Mio. € an Energiekosten spart das Klinikum am Bruderwald pro Jahr ein. Die Spie Energy Solutions hat die gebäudetechnischen Anlagen als federführender Partner gemeinsam mit den Stadtwerken Bamberg modernisiert. Das Projekt überzeugte auch die Jury der Energieregion Nürnberg. Sie verlieh der Sozialstiftung Bamberg als Trägerin des Klinikums am 7. März 2017 den Nachhaltigkeitspreis „energie.effizienz.gewinner 2017“.

Mit mehreren Schritten zum Erfolg

Um die Energieersparnisziele zu erreichen, wurde u.a. eine neue Kraft-Wärme/Dampf-Kälte-Kopplungsanlage mit einem leistungsstärkeren BHKW gebaut. So werden nun auf dem Klinikgelände 50 % des Strombedarfs direkt erzeugt, außerdem Wärme, Dampf und Kälte. Hier wird ganzheitlich gedacht: Ein neues Energiemanagementsystem hilft zudem den Technikern vor Ort, den Verbrauch fortlaufend zu überwachen und mit raschen Anpassungen die Energieeffizienz weiter zu verbessern. Diese Optimierungen senken die Ausgaben des Krankenhauses mit 768 Betten deutlich und reduzieren den CO2-Ausstoß um 6.500 t/a.

Bessere Umweltbilanz

Jährlich zeichnet die Energieregion Nürnberg Unternehmen als „energie.effizienz.gewinner“ aus. Die Preisträger gelten als Vorbilder im Klimaschutz. Thomas Knorr, Senior-Projektmanager der Spie Energy Solutions, hebt hervor: „Mithilfe der modernsten Technik ist es uns gelungen, die Energiekosten des Klinikums am Bruderwald weiter zu senken. Zudem leisten wir damit einen nachhaltigen Beitrag für den Klimaschutz bzw. eine verbesserte Umweltbilanz des Klinikums.“

Thematisch passende Beiträge

  • Spie und R&S Immobilienmanagement verlängern ihre Partnerschaft

    Technische Dienstleistungen in 25 Gebäuden

    Spie (www.spie.de), unabhängiger Anbieter für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, bleibt für weitere fünf Jahre der Anbieter technischer Dienst- und Werkleistungen für alle Gebäude von Rohde & Schwarz in München, darunter auch den Hauptsitz. Beide Unternehmen verlängerten die bestehende partnerschaftliche Zusammenarbeit mit einem gemeinsam neu...

  • Spie übernimmt Druckluftversorgung am Saint-Gobain-Standort Herzogenrath

    Contractingpartnerschaft wird ausgebaut

    Der Autoglas-Hersteller Saint-Gobain Sekurit Deutschland GmbH & Co. KG und die Spie GmbH (www.spie.de) bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich Energieversorgung weiter aus: Die Spie Energy Solutions GmbH, ein Tochterunternehmen der Spie GmbH, übernimmt am deutschen Saint-Gobain-Standort Herzogenrath die technische Verantwortung für die Drucklufterzeugung. Der Auftrag erweitert den bestehenden...

  • Hamburger Elbphilharmonie setzt bei der Gebäudebewirtschaftung auf Spie

    Für das komplette Gebäudemanagement verantwortlich

    Die Spie GmbH, eine Tochtergesellschaft des Spie-Konzerns (www.spie.de), Anbieter für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, übernimmt die Gebäudebewirtschaftung für die Elbphilharmonie in Hamburg. Der Regelbetrieb begann am 1. November 2016. Neben zwei Konzertsälen, einem Bereich für die Musikvermittlung mit einem weiteren Konzertsaal, einem Hotel und...

  • Spie erwirbt Lück-Gruppe

    Kompetenzerweiterung in den Bereichen Mechanik und Elektrotechnik

    Die 1965 gegründete Lück-Gruppe mit Hauptsitz in Lich-Langsdorf und Gießen ist spezialisiert auf Gebäudetechnik mit einem Fokus auf Lösungen für Rechenzentren. Von der Beratung und Planung bis zur Umsetzung und dem Betreiben bietet die Unternehmensgruppe ganzheitliche Lösungen vor allem in elektrischer Energie- und Gebäudetechnik, im Bereich Heizung, Sanitär und Klima sowie Sicherheitstechnik an....

  • SPS IPC Drives 2017

    Die SPS/IPC/DRIVES 2017 findet vom 28. bis 30. November 2017 im Messezentrum Nürnberg statt. Die Automatisierungsmesse zeigt am Ende eines jeden Jahres wohin die technische Entwicklung bei der Industrieautomatisierung geht. Die Messe bietet den perfekten Blick über den Tellerrand und bietet somit eine ideale Anknüpfung an die Welt der Gebäudeautomation.

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2017

    Ein Traum aus Glas – Kontrollierte Wohnraumlüftung in der Wohnpyramide

    Einen Hauch von Ägypten versprüht eine noch nie zuvor realisierte Konstruktion in Bönnigheim im Landkreis Ludwigsburg. Die Wohnpyramide ist durch ihren medi¬terranen Stil von außen wie von innen ein echter Hingucker. Ein besonderes Highlight des als Energie-Plus-Haus ausgeführten Gebäudes ist die gebäudetechnische Ausstattung, die bis ins kleinste Detail auf höchste Energieeffizienz getrimmt wurde. Die kontrollierte Wohnungslüftung sorgt für ein angenehmes Wohlfühlklima in den gläsernen vier Wänden.

    (Foto: Helios Ventilatoren)

  • Heft 07 - 08 / 2017

    Umstellung im laufenden Betrieb – Wärmebereitstellung im Baggerwerk

    Ein neues Heizsystem im Werk Zweibrücken der Kubota Baumaschinen GmbH stellt nicht nur Heizwärme und Strom bereit, sondern verbessert auch die Prozessstabilität in der Produktion.

    (Foto: Kubota Baumaschinen GmbH)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche