Heizung | Unternehmen + Markt | 10.10.2017

Neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Danfoss

Bernd Zimmermann leitet vier deutsche Verkaufsregionen

  • Bernd Zimmermann (36) übernimmt bei Danfoss die Vertriebsleitung Deutschland. Zuvor hatte er seit 2015 die Regionalvertriebsleitung Süd-West bei Danfoss inne. Der geprüfte Betriebswirt ist seit 2012 für das Unternehmen tätig. Foto: Danfoss

Der Heizungsspezialist Danfoss (heating.danfoss.de) stellt zum Oktober 2017 einen neuen Vertriebsleiter Deutschland vor. Bernd Zimmermann übernimmt die Position. Zuvor war der 36-jährige Betriebswirt (HWK) seit 2015 der Regionalvertriebsleiter Süd-West bei Danfoss.

Schwerpunkt für Bernd Zimmermann soll sein, dass Danfoss gemeinsam mit seinen Partnern in Handel, Handwerk und Industrie weiter wächst. Genauso wird er die Zusammenarbeit mit den bestehenden Kunden intensivieren sowie den Kundenstamm insgesamt erweitern. „Bernd Zimmermann hat sich bereits als Regionalvertriebsleiter Süd-West erfolgreich bewiesen. Wir freuen uns, dass er seine Führungsqualität und Kompetenz nun auch in unser bundesweites Vertriebsnetz einbringen wird“, sagt Christian Beckmann, Head of Central European Region im Danfoss Heating-Segment. Als neuer Vertriebsleiter Deutschland berichtet Bernd Zimmermann direkt an Christian Beckmann. So kann Christian Beckmann, der die Position zuvor ein Jahr in Personalunion ausfüllte und maßgebliche Veränderungen umsetzte, seinen Fokus verstärkt auf die Vetriebsstrategie und das weitere Wachstum von Danfoss in Zentraleuropa ausrichten.

Der 36 Jahre alte Bernd Zimmermann stieß im Jahr 2012 zu dem Traditionsunternehmen. Zuvor war der staatlich geprüfte Betriebsmanager fünf Jahre lang im Großhandel für Sanitär und Heizung tätig. Bei Danfoss arbeitete er nach seinem Einstieg zuerst im Außendienst, ehe er im September 2015 die Regionalvertriebsleitung Süd-West übernahm. Für die Vertriebsleitung Deutschland ist er seit dem 1. Oktober verantwortlich. Damit leitet er die vier Verkaufsregionen von Danfoss in Deutschland mit einem Vertriebsteam von insgesamt mehr als 50 Mitarbeitern.

„Ich freue mich darauf, meine bisher im süddeutschen Raum erlangte Erfahrung jetzt auf das gesamtdeutsche Vetriebsnetz anzuwenden“, sagt Bernd Zimmermann. „Ziel ist es, die Zusammenarbeit mit dem Handel sowie unseren Kunden noch enger zu gestalten. Hierfür sehe ich Danfoss ideal aufgestellt.“

Thematisch passende Beiträge

  • Michael Speckhardt ist neuer Vertriebsleiter der GEA Küba GmbH

    Die GEA Küba GmbH, Baierbrunn, hat seit dem 15.04.2009 einen neuen Vertriebsleiter. Michael Speckhardt (42) ist neuer Verantwortlicher für den Gesamtvertrieb der GEA Küba GmbH. Zuvor war Michael Speckhardt nach seinem Studium zum Dipl. Wirtschaftsingenieur an der TH Darmstadt, in unterschiedlichen Positionen bei Danfoss erfolgreich tätig, zuletzt in leitender Funktion als Vertriebsdirektor für...

  • Danfoss ist weiteres neues Fördermitglied des BTGA

    Die Danfoss GmbH ist weiteres Fördermitglied des Bundesindustrieverbands Technische Gebäudeausrüstung e.?V. (BTGA). Der Verband konnte damit den Kreis seiner Mitglieder um ein weiteres weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Wärme- und Kältetechnik erweitern. Das Unternehmen unterhält 61 Werke in 20 Ländern und beschäftigt insgesamt 23.400 Mitarbeiter. „Wir freuen uns, Fördermitglied des...

  • Neuer Regionalverkaufsleiter Süd bei Rotex

    Klaus Münch in neuer Funktion

    Klaus Münch leitet seit 1. November 2016 als neuer Regionalverkaufsleiter den Vertrieb der Region Süd bei der Rotex Heating Systems GmbH (www.rotex.de). Der gelernte Kaufmann im Groß- und Außenhandel war bereits in anderen Unternehmen als Niederlassungsleiter und Leiter Innendienst Verkauf tätig und zuletzt Bereichsleiter - Vertriebsleiter Südwest bei der Elco GmbH. „Herr Münch hat in seiner...

  • Neuer Vertriebsleiter Großhandel bei Wolf

    Lars Büttner leitet Vertrieb der Business Unit Heating Systems

    Die Wolf-Gruppe (www.wolf-heiztechnik.de) setzt konsequent die strategische Neuausrichtung ihrer Vertriebsorganisation um. Jetzt folgt der nächste wichtige personelle Baustein: Seit Anfang Januar 2016 unterstützt Lars Büttner das Team des bayerischen Heizungs- und Klimaspezialisten als Vertriebsleiter für den Bereich Großhandel in der neuen Business Unit Heating Systems. Der ausgebildete...

  • Elco mit neuem Vertriebsleiter

    Thorsten Zimmermann für Bayern zuständig

    Thorsten Zimmermann verantwortet seit Oktober 2015 die Weiterentwicklung des Elco-Vertriebs Bayern. Dabei betreut der Unternehmensprofi vom Standort Augsburg aus den Südosten Deutschlands. Der gebürtige Essener blickt bereits auf eine zehnjährige Tätigkeit im Unternehmen Elco (www.elco.de) zurück. Nach Stationen als deutschlandweiter Produktmanager der Ariston-Gruppe war er auch als Commercial...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 01 / 2018

    Eine effiziente Kombination – Wärmepumpe, Sonnenstrom und Batteriespeicher

    Das angedachte Gebäudeenergiegesetz (GEG) wird Energieeinsparverordnung (EnEV) und ErneuerbarenEnergienWärmeGesetz (EEWärmeG) sowie EnergieEinsparGesetz (EnEG) vereinen. Absehbar ist schon jetzt, dass dem Primärenergiefaktor eine höhere Bedeutung zukommen wird. Neubauten brauchen effiziente Kombinationen, etwa aus Wärmepumpe, PV-Strom und eventuell einen Batteriespeicher. Doch wie marktfähig ist diese Variante?

    (Foto: Urbansky)

  • Heft 02 / 2018

    Mit Durchlauferhitzern hygienisch und effizient – Warmwasserversorgung im Sportzentrum Düdelingen

    Für das René-Hartmann-Sportzentrum im luxemburgischen Düdelingen wählte der Bauherr, die Gemeindeverwaltung der Stadt, eine wirkungsvolle Lösung, um den wechselnden Warmwasserbedarf an den Duschen und Waschtischen zu decken: Wasser-/Wasser-Durchlauferhitzer bringen frisches Trinkwasser bedarfsgerecht auf die passende Temperatur. Ein Zonenkonzept stellt sicher, dass dies effizient, wirtschaftlich und hygienisch geschieht.

    (Foto: a+p kieffer omnitec / V. Fischbach)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche