Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Kälte | News | 19.02.2018

Mitsubishi Electric stärkt Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group

Shazad Latif und Felix Sandt beraten zum Thema Kaltwasser

  • Shazad Latif (lks.) betreut als Vertriebsingenieur Kaltwasser die Region Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Foto: Mitsubishi Electric

  • Felix Sandt ist für die Region Nordrhein-Westfalen Süd verantwortlich. Foto: Mitsubishi Electric

Mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt Mitsubishi Electric seinen Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group.

Shazad Latif betreut als neuer Vertriebsingenieur Kaltwasser, Living Environment Systems die Vertriebsregion Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Herr Latif bringt Erfahrungen aus dieser Region mit, in der er bereits seit acht Jahren als Niederlassungsleiter eines namhaften Herstellers aus der Klimatechnik tätig war. Der 39-jährige ist staatlich geprüfter Kälte-Klima-Systemtechniker. Sein Beratungs-Schwerpunkt liegt bei energieeffizienten Klimatisierungskonzepten für die Industrie und der Kühlung von Rechenzentren.

Felix Sandt ist neuer Vertriebsingenieur Kaltwasser, Living Environment Systems für den Bereich Nordrhein-Westfalen Süd. Dazu zählt das Unternehmen u.a. das Ruhrgebiet sowie das Sauer- und das Rheinland. Der 30-jährige Kälteanlagenbauer sowie staatlich geprüfte Kälte- und Klimatechniker hat bereits Erfahrungen bei mehreren großen Unternehmen am Markt sammeln können.

Das Vertriebs- und Serviceteam von Mitsubishi Electric wird insbesondere für die Marken Climaveneta sowie RC Group weiter ausgebaut und an die wachsende Nachfrage angepasst. „Wir sehen hier einen besonders hohen Beratungs- und Informationsbedarf bei hoch effizienter Anlagentechnologie“, beschreibt dazu Dror Peled, General Manager Marketing bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems. „Viele Kunden nutzen die hohe Beratungskompetenz, die wir jetzt über die gesamte Bandbreite der technischen Lösungen in der Kaltwasserversorgung und Klimatisierung bieten können.“

Thematisch passende Beiträge

  • Mitsubishi Electric baut Marken Climaveneta und RC Group weiter aus

    Drei neue Mitarbeiter

    Mitsubishi Electric ( www.mitsubishi-les.com ) baut seine Marken Climaveneta und RC Group zügig weiter aus und verstärkt das Team aktuell um drei neue Mitarbeiter: Neuer Vertriebsleiter Kaltwasser & ICT, Living Environment Systems ist Michael Bade. Der 48jährige studierte Technische Gebäudeausrüstung und Wirtschaftsingenieurwesen. Nach verschiedenen Stationen als Projektingenieur, Projekt- und...

  • Mitsubishi Electric kauft DeLclima (Climaveneta)

    Kaufpreis von 664 Mio. €

    Mitsubishi Electric hat die DeLclima-Aktienmehrheit (74,97 %) von De’Longhi Industrial S.A. übernommen. Die restlichen 25,03 % will Mitsubishi Electric ebenfalls noch erwerben. Der Gesamtkaufpreis (100 %) wird mit 664 Mio. € beziffert.Die Übernahme hat die Aktien von DeLclima um 85 % steigen lassen. Zur DeLclima-Gruppe gehören die RC Group (Anbieter spezieller Klimasysteme z,B. für...

  • Climaveneta und RC Group verlegen Firmensitz

    Umzug in die Zentrale von Mitsubishi Electric in Ratingen

    Die Mitarbeiter der Unternehmen Climaveneta und RC Group sind Ende November in die Deutschland-Zentrale von Mitsubishi Electric in Ratingen umgezogen. Gleichzeitig verlegten beide Unternehmen ihren Firmensitz an den Mitsubishi-Electric-Platz 1. Sowohl Climaveneta als auch die RC Group gehören seit der Akquisition von DeLClima im März 2016 durch Mitsubishi Electric zur Mitsubishi Electric Gruppe....

  • Neuer Geschäftsführer bei Climaveneta

    Thomas Schuhmann leitet das Unternehmen

    Thomas Schuhmann ist neuer Geschäftsführer von Climaveneta, einem Unternehmen der Mitsubishi Electric-Gruppe (www.mitsubishi-les.com). Der 48-jährige wird die Aufgabe gleichzeitig zu seiner Tätigkeit als General Manager Business Development bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems ausüben. Bis zum 30. April 2017 wird Thomas Schuhmann in der Geschäftsführung von Climaveneta durch Dr....

  • Verstärkung im Vertrieb

    Drei neue Mitarbeiter bei Mitsubishi Electric

    Seit Anfang Mai verantwortet Olaf Hoppe für Mitsubishi Electric, Living Environment Systems, die regionalen Vertriebstätigkeiten als Gebietsleiter Süd. Der 41-jährige absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur im Bereich Versorgungstechnik, bevor er seine Karriere in einem international tätigen Unternehmen begann. Hier arbeitete er acht Jahre lang als Vertriebsingenieur sowie...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!