Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Service | Messen & Seminare | 15.01.2016

Klimaschutz im Ballungsraum

Fachkongress an Frankfurter UAS

  • An der Frankfurt UAS wird am 29. Februar 2016 über Klimaschutz im Ballungsraum diskutiert. (Foto: Frankfurt UAS)

Das Frankfurter Forschungsinstitut für Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik (FFin) lädt am 29. Februar 2016 von 9:45 bis 17:15 Uhr zu dem Kongress „Klimaschutz im Ballungsraum“ an die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) ein.

Unter den Keynote-Speakern sind der renommierte Klimaforscher und Preisträger des Deutschen Umweltpreises 2015, Prof. Dr. Mojib Latif, und der durch innovative Bau-und Stadtentwicklung bekannte Planer und Preisträger des Fritz-Leonhardt-Preises 2015, Prof. Dr. Dr. e.h. Dr. h.c. Werner Sobek. Prof. Latif wird die Beschlüsse der 21. UN-Klimakonferenz, die Erderwärmung zu begrenzen, unter die Lupe nehmen; Prof. Sobek fordert für eine nachhaltige Stadtentwicklung, die ausreichend zur Verfügung stehenden Erneuerbaren Energien zukünftig intelligent zu ernten, zu speichern und zu verbrauchen.
 
Der Kongress richtet sich vorrangig an Vertreter der Regional-, Stadt- und Objektentwicklung in kleineren und mittleren Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche, aber auch an Angestellte und Lehrende an Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Studenten sind ebenfalls willkommen. In insgesamt acht Fachvorträgen aus Wissenschaft und Praxis können sie sich über die aktuellen Entwicklungen und Lösungsstrategien zum Klimaschutz im Ballungsraum informieren und die vorgeschlagenen Maßnahmen diskutieren.

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 €, für Studierende 30 €. Eine Anmeldung bis zum 22. Februar 2016 unter www.frankfurt-university.de/kongress-umweltschutz ist erforderlich.
 
Der Kongress wird von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und der Ingenieurkammer Hessen mit bis zu acht Fortbildungspunkten anerkannt.
 

Thematisch passende Beiträge

  • Facility Management 2014 – Fachmesse und Kongress

    25. bis 27. Februar 2014/Frankfurt am Main Die Kombination aus Messe, Fachkongress und Networking-Event machen die „Facility Management“ zu einer wichtigen FM-Plattform in Deutschland. Auf der Fachmesse stellen Komplett­dienstleister, CAFM-Lösungsanbieter und Spezialisten Dienstleistungen und Produkte vor. Die Veranstaltung wird vom Branchenverband GEFMA und der Initiative „Facili­ty Management –...

  • TTIP – Bewertung der Risiken und Möglichkeiten im Baugewerbe

    Fachtagung am 20. Mai 2016 an der Frankfurt UAS

    Durch die inoffizielle Veröffentlichung interner Dokumente zur Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft TTIP sind erstmalig aktuelle Informationen zum Verhandlungsstand an die Öffentlichkeit gelangt. Die Fachtagung „TTIP und die Folgen: Versteckte Risiken und Chancen für das Planen und Bauen in Deutschland“ betrachtet vor dem Hintergrund dieser neuen Informationen die Auswirkungen...

  • 6. Kongress: Die Klinikimmobilie der nächsten Generation

    22. und 23. Juni 2016/Frankfurt am Main Mit Referenten aus den USA, Österreich, der Schweiz, Russland, Dänemark und Deutschland geht der zweitägige Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“ in die sechste Runde. Rund 200 Teilnehmer erwartet ein Mix aus Vorträgen und Workshopbeiträgen. Eröffnet wird die Veranstaltung, die erneut im „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen stattfindet,...

  • Gebäude.Energie.Technik 2011 und effizienz.forum 2011

    24. bis 27. Februar 2011 Messe Freiburg Die Messe für energieeffizientes Modernisieren, Sanieren und Bauen findet bereits zum vierten Mal in der Messe Freiburg statt. Fachvorträge und Bauherren- und Nutzerseminare, die einzelne Schritte zum Energie sparenden Haus zeigen, flankieren ganztägig das breite Angebot rund ums energieeffizientes Bauen, Sanieren und Modernisieren. Parallel zur...

  • FGK plant Fortführung

    Kongress zu „Chancen der energetischen Inspektion“ erfolgreich

    Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (www.fgk.de) veranstaltete am 15. Oktober 2013 in Kooperation mit dem BTGA (www.btga.de) und dem RLT-Herstellerverband erfolgreich den Fachkongress „Chancen der energetischen Inspektion“. Neben der Vorstellung der Ergebnisse der Studie „Chancen der energetischen Inspektion“ und der klaren Definition der Leistung in der DIN SPEC 15240 standen Praxisberichte von...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 09 / 2016

    Barrierefreiheit in öffentlichen Sanitärräumen – Aspekte der Gestaltung

    Der demografische Wandel, einhergehend mit einer wachsenden Zahl von bewegungseingeschränkten und pflegebedürftigen Menschen sowie die immer umfangreicheren gesetzlichen Regeln in allen EU-Staaten stellen Betreiber von öffentlichen Sanitärräumen vor hohe Herausforderungen. Um möglichst allen Besuchern Zugang zu Sanitärräumen zu gewähren, müssen insbesondere öffentliche Gebäude diese barrierefrei gestalten.

    (Foto: Kuhfuss Delabie)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche