Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Kälte | News | 10.08.2018

Kampmann informiert zu Kühlsystem

Branchenthema: F-Gas Verordnung

  • Das Kampmann-Seminar beschreibt die Entwicklungen bei herkömmlichen Kältemitteln und zeigt Lösungen für zukunftssichere Kühlsysteme auf. Foto: Kampmann GmbH

Kampmann bietet ein Seminar zu dem aktuellen Thema: „Die Antwort auf die F-Gase Verordnung – Zukunftsfähig Kühlen mit Wasser“ an. Die schrittweisen Verbote von Kältemitteln durch die EU-Richtlinie haben zu Unsicherheit auf dem Markt und einem erheblichen Preisanstieg bei herkömmlichen Kühlflüssigkeiten geführt. Vor diesem Hintergrund stellt das, in Kooperation mit der Efficient Energy GmbH (efficient-energy.de) durchgeführte, Seminar Planern sowie Anlagenbauern und -betreibern alternative Kälteerzeugungsprinzipien für zukunftssichere Kühlsysteme vor.

Dennis Peters, Leiter Produktmanagement HKL bei der Kampmann GmbH, geht einleitend auf die Vorgaben der F-Gase Verordnung und ihre aktuellen Auswirkungen ein. Hieran anknüpfend stellt ein Referent der Efficient Energy GmbH die Vor- und Nachteile natürlicher Kältemittel sowie Kaltwassersatzanwendungen mit Wasser als Kühlmittel vor. Anschließend erläutert Dipl.-Wirt. Ing. (FH) Ingo Kotting, Geschäftsleiter Vertrieb und Marketing beim Kampmann-Tochterunternehmen Nova Apparate GmbH, die indirekte Verdunstungskühlung in RLT-Anlagen, die eine mechanische Kälteerzeugung vollständig ersetzen kann. Den Abschluss bildet der Beitrag von Dipl.-Ing. (FH) Ingo Lübken, Leiter des Kampmann Kampus, der Systeme zur Raumkühlung auf Kaltwasserbasis vorstellt und dabei auch die Behaglichkeitsanforderungen im Aufenthaltsbereich thematisiert.

Das eintägige Seminar findet an zwei Terminen im September und November 2018 statt: am 27. September 2018 im Landhaus am See in Garbsen (Region Hannover) und am 13.November 2018 im Hotel Schloss Rettershof in Kelkheim (nahe Frankfurt am Main). Die Veranstaltung lässt sich mit jeweils acht Unterrichtseinheiten in den Bereichen Wohn- und Nichtwohngebäude sowie Mittelstand in der Energieeffizienz-Expertenliste der Deutschen Energie-Agentur (dena) anrechnen.

 

Weitere Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten sind unter  www.kampmann-kampus.de zugänglich.

 

Thematisch passende Beiträge

  • Weiterbildung auf dem Kampmann Kampus

    Wahlfreiheit mit „MeinWissen“

    Beim Weiterbildungsprogramm „MeinWissen“ von Kampmann (www.kampmann.de) bestimmt der Interessent den Termin und Umfang selbst. Zur Wahl stehen Schulungspakete von S bis XL. In der Größe S entscheiden sich die Kurzzeit-Studenten für Überblickswissen oder eine spezielle Vertiefung. Mit den Upgrades geht es stärker ins Detail: Nach „MeinWissen XL“ haben die Kampus-Absolventen mehrere Einzelthemen...

  • Kampmann-Fachseminare

    Die Kampmann GmbH hat ihr Fachseminar-Programm für 2017 vorgestellt. Im Rahmen des „Kampus“ vermittelt das Unternehmen Expertenwissen aus Herstellerhand. Das Programm 2017 bietet Grundlagenseminare aus dem HKL-Bereich, Schulungen zur Hygiene-Richtlinie VDI 6022, zu Kühlsystemen und Gebäudeautomation sowie über Änderungen bei Normen. Des Weiteren gibt es eine Schulungsreihe mit Kampmanns...

  • Nova Apparate setzt auf Wachstum

    Neue Geschäftsleitung Vertrieb und Marketing

    Seit dem 1.März 2018 hat die Nova Apparate GmbH (www.nova-klima.de) einen neuen Geschäftsleiter im Bereich Vertrieb und Marketing, den Diplom-Wirtschaftsingenieur Ingo Kotting. Sämtliche Aktivitäten des Außen- und Innendienstes bei dem Tochterunternehmen der Kampmann GmbH (www.kampmann.de) hat Herr Kotting übernommen. Herr Kotting wird die Vertriebsstrukturen auf das Unternehmenswachstum...

  • Nova und Kampmann vor Abschluss von Beteiligungsverhandlungen

    Zur Branchenleitmesse ISH 2011 geben die Nova Apparate GmbH ( www.nova-klima.de) und die Kampmann GmbH (www.kampmann.de) ihre bevorstehende enge Zusammenarbeit bekannt. Die Produktportfolios beider Unternehmen ergänzen sich optimal in ihren zentralen (Nova) und dezentralen (Kampmann) Einsatzbereichen. Ziel sind daher Synergieeffekte der strategischen Vertriebsplanung beider mittelständischen...

  • F-Gase-Verordnung: Einigung in Brüssel

    Kältemittel-Reduzierung um 79 %

    Am 16. Dezember 2013 haben sich EU-Kommission, -Rat und -Parlament auf die neuen Inhalte der F-Gase-Verordnung verständigt. Kernpunkt der Verordnung ist eine schrittweise Reduzierung des F-Gase-Verkaufs in der EU um 79 % bis zum Jahr 2030. Dieser sogenannte Phase-Down wird von vielen Vertretern aus Industrie und Verbänden als richtiger Schritt bewertet, der zwar Einschnitte mit sich bringe, aber...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 11 / 2018

    80 Jahre Prora auf Rügen – Modernisierung einer Ferienanlage

    In Prora auf Rügen wird aktuell eines der größten Immobilienprojekte Deutschlands verwirklicht: Die Kernsanierung einer 2,5 km langen Gebäudekette zu Ferienimmobilien, Luxus-Lofts und einer Hotelanlage mit Restaurants und Cafés. Für die Planung, Kalkulation und Montage spezieller Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärlösungen wurde ein rundes Konzept aus einer Hand geliefert.

    Foto: Empur

  • Heft 12 / 2018

    Heizraum auf dem Dachboden – Wärmeerzeugung im preissensitiven Wohnungsbau

    Ein freistehendes, schmuckes und relativ kleines Häuschen in der Vorstadt von Passau erwartet man bei dem Begriff „Preisgünstiger Wohnungsbau“ eher nicht. Aber genauso sieht das Haus der Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau (WGP) aus. Damit bricht es Erwartungen – und bietet seinen Bewohnern einiges, auch im Bereich der Wärmeversorgung.

    Foto: Junkers Bosch

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.