Kälte | Unternehmen + Markt | 26.02.2018

Efficient Energy GmbH verstärkt Vertrieb

Markteinführung des „eChiller“

  • Seit dem 1. Februar 2018 verantwortet Kai Hartmann den Vertrieb des eChillers für den Bereich Deutschland Nord und Ost.

Seit dem 1. Februar 2018 verantwortet Kai Hartmann den Vertrieb des „eChillers“ für den Bereich Deutschland Nord und Ost.

Kai Hartmann, Jahrgang 1980, arbeitet seit über zehn Jahren als Experte in der Kältetechnikbranche. Er war zuletzt als Regionalvertriebsleiter im Bereich Norddeutschland für den Vertrieb von kältetechnischen Produkten für Prozesskühlung und Rechenzentren verantwortlich. Zuvor war er in verschiedenen Planungsunternehmen für die Konzeption und Umsetzung von energieeffizienten Kälteanlagen in Rechenzentren, Krankenhäusern und Einkaufszentren zuständig. Zudem verfügt Er über Erfahrungen im Produktmanagement von Kaltwassersätzen.
 
Der „eChiller“ ist ein serienreif verfügbarer Kaltwassersatz mit dem natürlichen Sicherheitskältemittel Wasser (R718) in der Leistungsklasse bis 50 kW Kälteleistung, der zudem nicht unter die F-Gase Verordnung fällt. Der „eChiller“ ist skalierbar und ideal geeignet zur  Serverraumkühlung, Bauteilaktivierung, Flächenkühlung und bei der industriellen Prozesskühlung. Der Fokus der efficient energy liegt derzeit auf der breiten Markteinführung des „eChiller“ .

Thematisch passende Beiträge

  • Neue Gebietsverkaufsleiter bei Efficient Energy

    Verstärkung für den Vertrieb in Süddeutschland

    Da die Markteinführung des „eChillers“ zusehends Fahrt aufnimmt, wird der Bereich Süddeutschland, Österreich und Schweiz zukünftig von zwei Vertriebsbeauftragten betreut werden. Für den Raum Bayern und Österreich verstärkt Harald Vollmert seit 1.Juli 2018 den Vertrieb von Efficient Energy (www.efficient-energy.com ). Seine Kompetenz im Bereich Kältetechnik hat er in verschiedenen Unternehmen...

  • Kältemaschine mit hoher Energieeffizienz

    Der „eChiller“ ist eine Kältemaschine, die mit Wasser als Kältemittel (R718) arbeitet und sich durch ein hohes Energieeinsparungs- und CO2-Minderungspotential auszeichnet. Das ist eine nachhaltige Lösung für die zusehends restriktiveren Umwelt- und F-Gase-Verordnungen. Der Kaltwassersatz eignet sich ideal zur Kühlung von Prozessen mit kontinuierlichem Kühlbedarf. Es können...

  • LTG: Hartmann folgt Dr.Schaal

    Anfang nächsten Jahres wird der Vorstand der LTG Aktiengesellschaft (www.ltg-ag.de ) im Zuge einer Nachfolgeregelung neu besetzt werden. Dipl.-Ing. Wolf Hartmann übernimmt den Vorstandsvorsitz und folgt damit Dr.-Ing. Gerd Schaal, der nach 37 Jahren bei LTG in den Ruhestand geht. Die Bereiche Prozesslufttechnik und Finanzen verantwortet im Vorstand weiterhin Dipl.-Ing. Rolf-Herbert Fichter. Wolf...

  • Efficient Energy GmbH neuer CFO

    Georg Dietrich übernimmt Finanzen und Corporate Development

    Die Efficient Energy GmbH (www.efficient-energy.de ), Entwickler und Hersteller des „eChiller“ mit „Wasser als Kältemittel“, übergibt die Geschäftsbereiche Finanzen und Corporate Development an Georg Dietrich. Georg Dietrich verfügt über umfassende internationale Führungserfahrung im Bereich Finance und Operations. Neben der Position als Allein-Geschäftsführer in verschiedenen...

  • Helios Ventilatoren baut Vertrieb weiter aus

    Robert Nirwing ist Regionalvertriebsleiter Süd

    Seit 1.Oktober 2017 ist Robert Nirwing neuer Regionalvertriebsleiter Süd bei Helios Ventilatoren und trägt die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Flächenvertriebs im süddeutschen Raum. Sein neuer Arbeitgeber ist ihm dabei alles andere als fremd: Die Karriere von Robert Nirwing begann bereits vor über 20 Jahren bei dem schwäbischen Lüftungshersteller. Nach Abschluss seiner kaufmännischen...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 10 / 2018

    Monitoring und Betriebsoptimierung in Bildungsbauten – Das Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf.

    Der Neubau des Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf. ist ein vorbildliches Beispiel für die integrale Planung und ermöglicht die Erforschung zukunftsorientierter Technik- und Energiekonzepte in Bildungsbauten. Der Beitrag zeigt das das Konzept des in der tab 4/2017 vorgestellten Projekts funktioniert.

    Foto: EGS-plan, Stuttgart

  • Heft 11 / 2018

    80 Jahre Prora auf Rügen – Modernisierung einer Ferienanlage

    In Prora auf Rügen wird aktuell eines der größten Immobilienprojekte Deutschlands verwirklicht: Die Kernsanierung einer 2,5 km langen Gebäudekette zu Ferienimmobilien, Luxus-Lofts und einer Hotelanlage mit Restaurants und Cafés. Für die Planung, Kalkulation und Montage spezieller Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärlösungen wurde ein rundes Konzept aus einer Hand geliefert.

    Foto: Empur

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.