Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Brandschutz | News | 10.08.2018

D+H Mechatronic stellt Vorsitzenden der ISO/TC 21/SC 11

Maik Schmees im Subcommitée für ISO Norm

  • Maik Schmees, D+H Mechatronic AG, ist neuer Vorsitzender der ISO/TC 21/SC 11. Foto: D+H Mechatronic

Maik Schmees, Vice President Engineering & Production der D+H Mechatronic AG, ist neuer Chairman der SC 11, einem Subcommitee der ISO TC 21, die sich speziell um Normen für den natürlichen Rauch- und Wärmeabzug bemüht.

Er übernimmt somit die Verantwortung für die Durchsetzung des Qualitätsanspruchs an diese Systeme und alle dazugehörigen Komponenten. Im Mai 2018 wurde Maik Schmees als Chairman der ISO/TC 21/SC 11 vorgeschlagen und ohne eine Gegenstimme gewählt.

Thematisch passende Beiträge

  • D+H Mechatronic AG mit Doppelspitze

    Dirk Dingfelder und Christoph Kern führen gemeinsam

    Christoph Kern hat zum 1. September 2016 als Vorstand der D+H Mechatronic AG und der Dingfelder + Hadler AG die Ressortverantwortung für Vertrieb und Innovationsmanagement gänzlich übernommen. Beide Vorstände und Mitinhaber, Dirk Dingfelder und Christoph Kern, führen das Familienunternehmen zukünftig gemeinsam weiter. Hans Hengstler, seit 2008 im Management der D+H Gruppe tätig, scheidet zum 31....

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 01 / 2019

      Denkmalgerechte Sanierung im Dresdner Kulturpalast – Gebäudetechnisches Innenleben komplett erneuert

      Zwei Jahre lang wurde der Dresdner Kulturpalast von Grund auf modernisiert. Denn nachdem er nicht mehr an die vergangenen Jahrzehnte des glanzvollen Ruhms anknüpfen konnte, war eine Frischekur von innen nötig. Um den heutigen Anforderungen an Technik und Akustik gerecht werden zu können, musste die gesamte Innenstruktur des historischen Baus verändert werden. Zwei Teams der Wisag Industrie Service Gruppe mit insgesamt bis zu 85 Mitarbeitern gaben über fast zwei Jahre alles, um den Auftrag unter strengen Vorgaben zu erfüllen. Hand in Hand und Schritt für Schritt wurde aus dem Kulturhaus mit veralteter Technik und überholten Schutzmaßnahmen ein modernes Kulturzentrum für Künste und Wissen – mit seinem markanten Konzertsaal als Herzstück.


      Foto: Wisag Industrie Service Holding, 2018

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.