Recht & Beruf | Betriebsorganisation | 27.01.2016

Cofely Deutschland wächst am Standort Essen

Zentrale von Energy Services wechselt Standort

Cofely Deutschland (www.cofely.de) stockt seine Mietfläche im Büropark Bredeney in Essen deutlich auf: Ab dem 31. Juli 2016 wird Cofely dort auf gut 4.500 m2, statt wie bisher auf 1.000 m2, vertreten sein. Dazu hat das Unternehmen einen langjährigen Mietvertrag für weitere Büro-, Lager- und Werkstattflächen abgeschlossen. Gleichzeitig mit der Standorterweiterung im Büropark Bredeney wird auch die Geschäftsbereichszentrale Energy Services der Cofely von Bochum nach Essen verlegt. Die vergrößerte Fläche beherbergt zukünftig ein großes Team aus diesem Geschäftsbereich sowie die bereits in Essen tätigen Mitarbeiter aus den Geschäftsbereichen Facility Services und Kältetechnik.

„Der Hintergrund für die Maßnahme ist das beständige Wachstum unseres Unternehmens“, erklärt Manfred Schmitz, Geschäftsführer von Cofely Deutschland. „Mit der ab Juli 2016 vorhandenen Fläche sind wir an unserem wichtigen Standort Essen zukunftsfähig aufgestellt. Zudem vernetzen wir durch die Zusammenlegung die Serviceaktivitäten in den Bereichen Facility Management, Energiemanagement und Energiecontracting noch besser.“  
Der 1999 erbaute und ca. 46.000 m2 große Büropark Bredeney wurde ursprünglich als Erweiterungsbau der Karstadt-Hauptverwaltung genutzt und kürzlich von der Leipziger publity AG erworben. Neben Cofely Deutschland haben u.a. Straßen.NRW, der Landesbetrieb Straßenbau in Nordrhein-Westfalen sowie ThyssenKrupp Flächen angemietet. Cofely ist derzeit als Facility Manager für Service und Wartung der Gebäudetechnik im Komplex zuständig und wird auch zukünftig das technische Gebäudemanagement der Liegenschaft verantworten.

Thematisch passende Beiträge

  • Proenergy Contracting wird Cofely

    Verschmelzung des Bochumer Energiedienstleisters auf die Cofely Deutschland

    Cofely, die Energy Services-Gesellschaft der GDF Suez in Deutschland, hat die gesellschaftsrechtliche Verschmelzung der Proenergy Contracting GmbH & Co. KG auf die Cofely Deutschland GmbH vollzogen. Die Proenergy ist im Geschäftsbereich Energy Services der Cofely Deutschland aufgegangen, in dem Cofely seine Aktivitäten im Energie-Contracting und Energie-Management bündelt. Mit der Integration legt...

  • i+R und Cofely legten Grundstein für gemeinsames Immobilienprojekt

    Grundlage für Wachstum in Lindau

    Nur ein halbes Jahr nach der Vertragsunterzeichnung wurde am Juli 2015 von der i+R und Cofely Refrigeration der Grundstein für das neue Verwaltungs- und Produktionsgebäude gelegt. Die österreichische i+R Gruppe errichtet am ehemaligen Standort der Bahlsenwerke in Lindau mit ihren Tochtergesellschaften i+R Dietrich Wohnbau und i+R Industrie- und Gewerbebau für den Kältespezialisten eine neue...

  • Cofely und Züblin bauen gemeinsam

    Eine Produktionsstätte für Danone-Tochter Milupa

    Die Danone Gruppe hat eine Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Cofely Deutschland GmbH (www.cofely.de) und Ed. Züblin AG mit dem Bau einer neuen Produktionsstätte für die Danone-Tochter Milupa in Fulda beauftragt. Durch die Werkserweiterung kann Milupa die Produktionskapazitäten am Standort verdoppeln und schafft damit 85 neue Arbeitsplätze. Cofely zeichnet in der ARGE für alle mechanischen und...

  • Cofely Deutschland übernimmt Gebäudemanagement für Pfizer-Standort Freiburg

    Mit einem Service-Vertrag über fünf Jahre hat Pfizer Manufacturing Deutschland das gesamte technische Gebäudemanagement am Standort Freiburg an Cofely Deutschland übertragen – inklusive Wartung und Betreuung der Energieanlagen sowie diverser infrastruktureller Facility-Management-Dienstleistungen. Der Betrieb und die Wartung von modernster Gebäudeautomation sowie klimafreundlichen Energieanlagen...

  • Cofely übernimmt Komplett-Sanierung

    Heizzentrale auf der Lufthansa-Basis Hamburg

    Cofely Deutschland hat für die Lufthansa Technik AG die Sanierung der Heizzentrale am Standort Hamburg übernommen. Die komplette Grundlast zur Wärmeversorgung decken nun erdgasbetriebene Blockheizkraftwerke (BHKW) ab. Dafür installierte Cofely zwei baugleiche Blockheizkraftwerke mit je 2000 Kilowatt elektrischer und thermischer Leistung. Mit der neuen BHKW-Anlage erzeugt Lufthansa Technik künftig...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 1 / 2017

    Berechnung der Verdunstungskühlung – Potentiale und Grenzen der indirekten Verdunstungskühlung in RLT-Geräten

    In zentralen RLT-Geräten gewinnen Systeme zur Kälteerzeugung auf Basis der indirekten Verdunstungskühlung stetig an Bedeutung. Fachleuten zufolge werden in Deutschland bereits etwa 10 % der jährlich rund 25.000 neu hergestellten RLT-Geräte mit dieser ökologischen Kühltechnik ausgestattet, Tendenz steigend. Fachplaner und Anlagenbauer können mit einem frei verfügbaren Rechentool die energetischen und ökologischen Vorteile sowie die realen Leistungen und Jahresarbeiten der Verdunstungskühlung projektspezifisch und punktgenau sehr einfach ermitteln.

  • Heft 2 / 2017

    Wirtschaftlich, einladend, hygienisch – Planung und Installation (halb-)öffentlicher Sanitärräume

    Die Einrichtung öffentlich zugänglicher Sanitärräume stellt hohe Anforderungen an Planer und Ausführung. Von Hygiene und Sauberkeit über Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Betrieb bis hin zum Schutz gegen mutwillige Zerstörung ist viel zu berücksichtigen. Sanitärräume sind eine Visitenkarte für Unternehmen, Kommunen, Bewirtungsbetriebe oder öffentliche Einrichtungen. Als Basis für die Planung sind in erster Linie die VDI 3818 und VDI 6000 1-6 interessant. Sie liefern die Grundlagen für unterschiedliche Gebäude- und Nutzungsarten und gehen darauf ein, welche Anforderungen in öffentlichen Sanitärräumen zu erfüllen sind.

    (Foto: Geberit)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche