Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 02.05.2018

Caverion liefert Raumlufttechnik für Axel-Springer-Neubau in Berlin

TGA für 6,9 Mio. €

  • Caverion stattet den Axel-Springer-Neubau in Berlin-Mitte mit dem Gewerk Raumlufttechnik aus. Bild: Office for Metropolitan Architecture OMA

Caverion (www.caverion.de) stattet den Axel-Springer-Neubau in Berlin-Mitte mit dem Gewerk Raumlufttechnik aus. Auftraggeber ist die Ed. Züblin AG. Der Auftragswert beläuft sich auf 6,9 Mio. €. Die Verlagsgruppe Axel Springer SE gab das neue Bürogebäude in Auftrag. Auf einer Bruttogeschossfläche von rund 115.000 m2 entstehen 3.500 Arbeitsplätze. Der 13-geschossige Bau in Kubusform ist geprägt von einem 30 m hohen Atrium.

„Im Zentrum der Hauptstadt entsteht eine neue Arbeitsumgebung, die höchsten Ansprüchen genügen muss. Die Qualität der Raumluft spielt hier eine entscheidende Rolle. Wir freuen uns, dass wir bei diesem Prestigeprojekt unsere Expertise in diesem Bereich einbringen können“, sagt Werner Kühn, Geschäftsführer von Caverion Deutschland.

Zum Leistungsumfang von Caverion zählt unter anderem der Einbau von Klima- und Lüftungsanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 325.000 m3/h. Darüber hinaus verantwortet der Gebäudetechnikspezialist die Montage der Entrauchungsanlage.

Für den Neubau wird die DGNB-Zertifizierung in Gold angestrebt. Um Energie einzusparen installiert Caverion Wärmerückgewinnungssysteme mit Rotationswärmetauschern sowie als Kreislaufverbundsystem.

Caverion hat bereits mit den Arbeiten begonnen und wird im Dezember 2019 zum Abschluss kommen. 

Thematisch passende Beiträge

  • Caverion stattet Einkaufszentrum in Aachen aus

    RLT-Anlagen und Sanitärtechnik für das Aquis Plaza

    Caverion Deutschland wird im Auftrag der Ed. Züblin AG das neu entstehende Einkaufszentrum Aquis Plaza in Aachen mit der gesamten Raumlufttechnik sowie den Sanitäranlagen ausstatten. Das Auftragsvolumen beträgt insgesamt mehr als 5,5 Mio. €. Mit dem Auftrag setzen Caverion und die Ed. Züblin AG eine langjährige Zusammenarbeit fort. Der Neubau des Aquis Plaza, der im Auftrag des Hamburger...

  • Gebäudetechnik von Caverion bei den Bühnen der Stadt Köln

    Raumlufttechnik und Wärmeversorgung

    Caverion Deutschland wurde beim Sanierungsprojekt der Bühnen der Stadt Köln mit den Gewerken Raumlufttechnik und Wärmeversorgung in Höhe von rund 7,5 Mio. Euro beauftragt. Der Gebäudetechnik- und Faciltiy Services Spezialist installiert in den kommenden Monaten die Anlagen in Oper und Schauspielhaus, die beide denkmalgeschützt sind. Zur Erschließung des Fernwärmenetzes verwendet das Unternehmen...

  • Caverion stattet Forschungsgebäude des DZNE aus

    Auftrag für Installation und Wartung

    Caverion Deutschland (www.caverion.de) übernimmt die Lüftungstechnik beim Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Bonn. Das Unternehmen konnte sich in einer europaweiten Ausschreibung durchsetzen und erhielt den Auftrag über ca. 8,65 Mio. € für die Installation und anschließende Wartung über fünf Jahre. Der Neubau-Komplex entsteht auf dem Gelände des...

  • Caverion stattet Großbäckerei aus

    Millionenauftrag für Lüftungstechnik

    Für knapp 2,2 Mio. € liefert Caverion (www.caverion.com) Abluftleitungen und Kamine für den Neubau einer Großbäckerei in Wittenberg. Bauherr ist die Agrofert Deutschland GmbH. Späterer Betreiber wird der Brot- und Backwarenhersteller Lieken. Das Gebäude weist eine Bruttogeschossfläche von rund 70.000 m2 auf. Der Lieferumfang beinhaltet ca. 1.400 m an Kanal- und Formstücken, teilweise vorisoliert....

  • Reinraumtechnik für TU Dresden

    Caverion stattet Neubau aus

    Caverion (www.caverion.com) hat einen Vertrag mit dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, über den Einbau von Lüftungs- und Klimatechnik für Reinräume an der Technischen Universität Dresden abgeschlossen. Der Neubau soll später einen Teil der physikalischen Fakultät beherbergen. Der Auftrag umfasst die Errichtung der erforderlichen Gewerke und ist rund 2,5 Mio. € wert. Die...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 09 / 2018

    Kommunikationszonen im Forschungsgebäude – Das IMP am Vienna Biocenter

    ATP architekten ingenieure (Wien) gelang es beim Bau eines neuen Gebäudes für das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) im dritten Wiener Gemeindebezirk nicht nur eine Forschungseinrichtung auf dem letzten Stand der Technik zu realisieren, sondern auch die so genannten weichen Faktoren wie das Arbeitsumfeld zu berücksichtigen.


    Foto: ATP/Kuball

  • Heft 10 / 2018

    Monitoring und Betriebsoptimierung in Bildungsbauten – Das Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf.

    Der Neubau des Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf. ist ein vorbildliches Beispiel für die integrale Planung und ermöglicht die Erforschung zukunftsorientierter Technik- und Energiekonzepte in Bildungsbauten. Der Beitrag zeigt das das Konzept des in der tab 4/2017 vorgestellten Projekts funktioniert.

    Foto: EGS-plan, Stuttgart

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.